3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süße Zimtfalte (vegan)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 150 g Haferdrink, Auch Kuhmilch möglich
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Zucker
  • 300 g Helles Dinkelmehl Typ 630, Oder Weizenmehl
  • 25 g neutrales Öl, z.B Sonnenblumenöl

Belag

  • 40 g Margarine vegan, Oder normale Margarine
  • 5 EL brauner Zucker
  • 4-5 Prisen Zimt
5

Zubereitung

    Teig
  1. Haferdrink oder Milch mit der zerbröckelten Hefe bei 37 grad /Stufe 2/ 2 min erwärmen

    Salz, Zucker, Mehl und Öl zufügen und 2 Min/Dough mode kneten.

    Teig dünn ausrollen, dünn mit Margarine bestreichen und mit zucker und Zimt bestreuen

     

  2. Mit einem Pizzrad in Streifen schneiden und Zickzack gefalten in eine Auflaufform setzen.

    15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen

    Danach ca. 20 Minuten bei 200 grad im Backofen Backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker! Kann man spontan

    Verfasst von TanjaMa72 am 3. Januar 2016 - 14:10.

    Echt lecker! Kann man spontan machen, weil die Zutaten eigentlich immer im Haus sind.

    Finde es allerdings etwas aufwändig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, ich habs nur

    Verfasst von geilerschneck am 21. Juni 2015 - 16:06.

    Super Rezept, ich habs nur einwenig abgewandelt und nehme ein Ei dazu. Ohne ist mir der Teig einfach zu farblos und der Teig wird beim backen auch lockerer. Aber meine Tochter liebt diese Zimtfalten. Da können wir zwei uns richtig reinsetzen, da bleibt jader Schweinebraten stehen. Cooking 7

    Auch mal faul sein dürfen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet und

    Verfasst von IBrische am 15. August 2014 - 03:00.

    Sehr schnell zubereitet und wirklich lecker!! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können