3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Super fluffige Muffins mit Schokokern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 120 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Stück Eier Grösse L
  • 280 g Mehl
  • 230 g Milch
  • 1 Stück Tafel Milka Noisette Schokolade
  • 1 Päckchen Backpulver
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° Grad Umluft vorheizen.

    ein Muffinblech vorbereiten und mit kleinen Muffinhüllen auslegen ODER (Mein Persönlicher Favorit) Ihr streicht das Muffinblech mit dem Backtrennmittel aus der Rezeptewelt ein! Ein Absolutes Wundermittel, die Muffins gleiten so aus der Form heraus! 

    Butter, Zucker und Eier in den Closed lid und 30 sec. St 4 
    (Alternativ nehmt Ihr ohne TM den Mixer und eine große Schüssel tmrc_emoticons.;) )

    Milch, Mehl und Backpulver zugeben und 15 sec Stufe 5 vermengen
    (Alternataiv hier auch zu der Schüssel geben und mit dem Handmixer mixen!).

    Jetzt könnt ihr das Muffinblech füllen und die Milkaschokolade in 12 Stücke brechen! 

    In jeden Muffin ein Stück Schokolade -vorsichtig- reindrücken, so dass die Schokolade oben auch bedeckt ist!

    bei 180° Grad 20 minuten in den Ofen geben

    hinterher gut auskühlen lassen! Wer mag, kann die Muffins noch mit Zartbitterschokolade verzieren (Die Schokolade sollte vorher im Wasserbad oder im Thermomix geschmolzen werden!)

    Schmelzen im Closed lid 50-70g Zartbitterschokolade in den Closed lid geben und 5sec. auf Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spartel alles nach unten schieben.
    dann 3Minuten 50° auf Stufe 2 schmelzen und die abgekühlten Muffins mit dünnen schokofäden verzieren tmrc_emoticons.)  

    Pro Stck ca. 280 kcal

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo...

    Verfasst von Backmaus70 am 21. Dezember 2016 - 19:34.

    hallo

    Hört sich klasse an !!!

    Probiere ich gleich für Weihnachten aus für die kiddis

    LG

    Backmaus 70


    schon mal 5 Points für das einstellen des tollen Rezeptes

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr lecker und fluffig, daher...

    Verfasst von watawa am 1. Oktober 2016 - 13:31.

    Schnell gemacht und sehr lecker und fluffig, daher gerne die volle Punktzahl. Hab nur die Hälfte Zucker verwendet, aber das ist ja Geschmacksache ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.

    Verfasst von Iri81 am 27. Dezember 2015 - 13:53.

    Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mal gelesen das die

    Verfasst von michi885 am 29. Juli 2015 - 20:32.

    Ich habe mal gelesen das die schoko tropfen im Teig nicht nach unten rutschen soll man sie in Mehl vermischen das die dann Mehl dran haben dadurch rutschen die nicht so runter... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Muffins

    Verfasst von michi885 am 29. Juli 2015 - 20:30.

    Habe heute die Muffins gemacht. Ich muss sagen super fluffig echt gut ich hab die dann

    Mit joghurette gefüllt echt lecker... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die gibts morgen zum

    Verfasst von StephanieModer am 15. Februar 2015 - 19:30.

    Die gibts morgen zum Kindergeburtstag feiern - super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade aus dem Ofen und

    Verfasst von Celthii am 3. Februar 2015 - 21:50.

    Gerade aus dem Ofen und musste direkt  probieren, ein Traum *-*    Hatte nur noch 12 Foermchen und habe den restlichen Teig in eine Tasse getan und mit im Ofen .. als Schokolade habe ich von Milka die Glueckspralienen genommen und zusaetzlich klein gehackt Schokolade mit in dem Teig gemischt.. ging flott und sind super luftig und flockig geworden  tmrc_emoticons.) 5***** Wert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von sim.79 am 19. August 2014 - 19:47.

    Sehr lecker und schnell zubereitet!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo....ooo lecker! Ich

    Verfasst von Summerdreaming am 1. August 2014 - 23:30.

    Sooooo....ooo lecker!

    Ich habe die Muffins zu einem Kindergeburtstag mitgenommen und noch mit Schokoguss, lustigen Perlen und einem Waffelröllchen als Kerze verziert. Alle waren begeistert!  tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr flaumig und locker,

    Verfasst von AniDo am 21. Juli 2014 - 19:33.

    Sehr flaumig Love

    und locker, habe noch backstabile Schokodrops und etwas Fanta untergerührt...der Hammer.... Wird sofort gespeichert!

    Oh, ich habe irgendwie 19 Stück raus bekommen, lag aber evtl daran, das ich die Förmchen nur zu 2/3 gefüllt habe...oder? 

    Danke für das tolle Rezept  Cooking 7

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Wahnsinn. So einfach, so

    Verfasst von Nora-Jane89 am 27. Juni 2014 - 16:37.

    Der Wahnsinn. So einfach, so lecker und super fluffig tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, hab bei ein

    Verfasst von Rosi17 am 8. April 2014 - 14:03.

    super lecker, hab bei ein paar Muffins noch Schokostreusel drunter gerührt...

    mmmhhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermimami :)  Ich habe

    Verfasst von Daumling am 12. März 2014 - 00:09.

    Hallo Thermimami tmrc_emoticons.) 

    Ich habe da leider keinen großen tipp für dich =/ Ich habe die Schokolade von Milka genommen (Noisete) und einfach ein Stückchen von oben reingelegt und minimal eingedrückt, evtl. wäre es noch ein Versuch wert die hälfte der Muffinform mit dem Teig zu füllen, dann die Schokolade auf den Teig legen und mit einem Löffel noch etwas oben drauf zu geben von dem Teig?

    Liebe Grüße tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Daumling, gerade habe

    Verfasst von Thermimami am 1. Februar 2014 - 15:11.

    Hallo Daumling,

    gerade habe ich die Muffins zum 2. Mal gemacht - wirklich super! Total fluffig!

    Ein Problem habe ich aber:

    Auf Deinem Foto ist das Schokostückchen ziemlich mittig im Muffin. Ich habe die Schokostückchen beim ersten Mal mit dem Finger vorsichtig in den Teig gedrückt und auch extra aufgepasst, dass ich sie nicht zu tief reindrücke. Ergebnis: die Schokoladenstück waren alle ganz unten am Boden der Muffins.

    Heute habe ich die zimmerwarmen Schokostückchen in etwas Mehl gewälzt, einen Großteil des Teiges in die Muffinmulden verteilt, die Schokolade locker daraufgelegt und mit dem restl. Teig gerade mal so bedeckt. Ich war mir sicher, so klappt es heute...Ergebnis: die Schokolade ist wieder ganz unten!

    Was mache ich falsch??? Hast Du einen Tipp?

    LG, Thermimami

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • echt voll lecker

    Verfasst von Stoiber111 am 12. Oktober 2013 - 21:33.

    echt voll lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können