3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Diplomatentorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 200 g Butter, weich, in Stücken
  • 170 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 1 gestrichener Teelöffel Zimt
  • 170 g Nüsse, gemahlen
  • 65 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver

Belag

  • 60 Gramm Schokolade, Zartbitter
  • 1 Dose Ananas, Abtropfgewicht 340 g, in Stücken
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 600 Gramm Sahne
  • 6 Teelöffel Puderzucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rührteig herstellen
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 1 Min. 30 Sek./ Stufe 3,5 verrühren.

    Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen und 30 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.

    Auskühlen lassen.
  2. Belag zubereiten
  3. Ananasstücke in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

    Die dünne obere Schicht des Bodens abschneiden.

    In den gespülten und abgetrockneten Closed lid die Schokolade geben und 5 Sek./Stufe 7 hacken. Den abgeschnittenen Teil des Bodens dazugeben und 15 Sek./Stufe 3 mischen, danach umfüllen.

    Closed lid spülen. Er muss wirklich sauber und fettfrei sein, denn jetzt wird die Sahne geschlagen!

    Closed lid mit kaltem Wasser ausspülen und Rühraufsatz einsetzen.

    Die gekühlte Sahne einfüllen und auf Stufe 3 schlagen, bis du hörst, dass die Sahne nicht mehr im Topf rumschwappt. Sahnesteif und Puderzucker zufügen. Jetzt bereits auf Stufe 2 runterschalten und mit Sichtkontakt bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen.

    Nun die abgetropften Ananasstückchen dazu geben und 10 Sek./Stufe 1 vermischen.
  4. Fertigstellung
  5. Springformrand um den Boden legen und die Ananassahne darauf verteilen.

    Die Krümel (Boden und Schokolade) auf der Sahne verteilen und leicht andrücken.

    Den Rand entfernen, fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Torte geht schnell und ist einfach in der Zubereitung.

Zimt und Schokolade sind immer wieder eine ideale Verbindung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare