3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Feiner Sandkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Mohnkuchen

  • 250 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Zitronenschale, ausreichend
  • 3 Eier
  • 140 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • 80 g Mohn, gedampft bzw. gemahlen
  • Schokoladen Guß
5

Zubereitung

    Kurze Zubereitung
  1. Magarine (Zimmertemperatur), Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale und Eier 1 1/2 min. auf Stufe 5 verrühren. Alles mit dem Spatel vom Topfrand nach unten schieben. Das Backpulver mit Mehl separat vermengen, danach den gemahlenen Mohn, Speisestärke 40 sec. auf Stufe 4 unterrühren.

    Den Teig in eine Kastenform füllen bei ca. 160 Grad (Heißluft) 55-60 min backen. Danach mit Schokoguß bestreichen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Schokoladen-Guß kann man auch weglassen. Durch die die geriebene Zitroneschale (Zeste) ergibt sich ein angenehmer Duft und Geschmack, welcher durch zu viel an Schokolade übertönt werden könnte.

Für die weniger süßen Schleckermäuler lässt sich der Zucker auch halbieren oder ersetzen (Stevia, Brauner Zucker, o.ä.).

Der Kuchen hat im Gegensatz zu den bekannten Mohn-Kuchen eine leichten, lockeren Konsistenz und Geschmack.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare