3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Marys Schoggichüächli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Marys Schoggichüächli

  • 300 Gramm dunkle Schokolade
  • 250 Gramm Butter
  • 4 EL Kirsch
  • 6 Eier
  • 400 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Mehl
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücken in den Closed lid geben und 7 Sek. / Stufe 6 verhacken.
    Schokolade mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Butter in Stücken in den Closed lid geben und 6 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
    Masse mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Kirsch dazugeben und 4 Min. / 60 ° / Stufe 1 schmelzen (oder bis alles flüssig ist).
  4. Restliche Zutaten beigeben und 1 Min. / Stufe 5 mischen.
  5. Teigmasse in 24 Papier-Muffinförmchen verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 240 ° Ober- und Unterhitze genau 10 Min. backen.

    Achtung! Die Chüechli sollten innen noch feucht sein!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • amarisana Hallo Ama...

    Verfasst von schobi3@hotmail.ch am 12. Juni 2017 - 11:05.

    amarisana: Hallo Ama

    Sorry, bin nicht sehr oft auf dem Portal. Ja mit Kirsch ist Kirschwasser gemeint. Du kannst den Kirsch natürlich auch erst nach dem Schmelzen beigeben. Ich gebe den Kirsch der Einfachheit halber einfach bereits mit der Butter und der Schokolade bei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mary,...

    Verfasst von amarisana am 23. Oktober 2016 - 21:46.

    Hallo Mary,

    was ist denn mit Kirsch gemeint?

    Dachte mir erst, dass es sich um Kirschwasser, also Alkohol handelt, aber den muss man ja nicht schmelzen. Könntest du mir da behilflich sein?

    lg Ama

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können