3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Quarkbällchen ohne Ei


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

Einen Teig bereiten aus:

  • 250 g Mehl
  • 250 g Quark 40%
  • 50 g Margarine weich
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Prise Zitronenaroma

Teig ohne Ei

  • 6
    22min
    Zubereitung 22min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Als erstes die Fritteuse auf 160°C aufheizen.

    Alle Zutaten im Thermomix 1 Min./Stufe 5 verrühren.

    Mit 2 Kaffeelöffelchen kleine Bällchen abstechen und in das heiße Fett gleiten lassen. Wenn die Teilchen schön gebräunt sind raus auf einen mit Küchentuch belegten Teller.

    Wer möchte kann die Bällchen mit Puderzucker bestäuben oder in Zimtzucker wälzen.

    Die sind sehr schnell gemacht und schmecken auch sehr lecker.

    Sicher ist es sinnvoll erst die Fritteuse anzuheizen - weil der Teig sooooo schnell fertig ist !!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren