3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Rotweinkuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 3 TL Kakao
  • 1/8 l Rotwein
  • 150 g Schokostreusel
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 5 Esslöffel Rotwein
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker 2 min./60°/Stufe 2 verrühren, Eier dazu geben und 30 Sek. Stufe 4 rühren. Restliche Zutaten ausser Schokostreusel und Rotwein sowie Puderzucker dazu geben und ca. 20 Sek. Stufe 4 unterrühren. Schokostreusel bei Counter-clockwise operation Stufe 3 20 sec. unterheben. 1/8 l Rotwein zum Schluss dazu und nochmal Stufe 3 20 sec. Counter-clockwise operation unterheben

    Das ganze bei 200 Grad 50-60 min backen. Evtl. abdecken gegen Ende, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird. Abkühlen lassen. Aus Puderzucker und restl Rotwein einen Guss erstellen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare