3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Stricknadelkuchen nach altem Rezept


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter, oder auch Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1/2 Flasche Butter-Vanille-Aroma
  • 6 Stück Eier, (M)
  • 250 g Mehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver

zum Tränken

  • 250 g Kaffee
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Rum

Topping

  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 75 g Eierlikör
  • 50 g Vollmilch-Schokolade, Röllchen abziehen mit Sparschäler
  • 6
    14h 0min
    Zubereitung 13h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter mit Zucker und Vanillezucker und dem Butter-Vanille-Aroma etwa 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Die Eier nach und nach über die Deckelöffnung zugeben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 4 galttrühren.

    Das Mehl und das Backpulver mischen und auf die Butter-Ei-Masse geben. Dies etwa 20 Sek./auf Stufe 4 unterrühren.

    Anschließend den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 175° O/U etwa 45 Minuten backen.
  2. Kaffeemischung zum Tränken
  3. Kaffee, 3 EL Zucker, 2 EL Kakaopulver und Rum verrühren (ich mach das in einer großen Tasse). Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit einer Stricknadel mehrmals einstechen. Kaffeemischung in die Löcher gießen. Kuchen über Nacht durchziehen lassen.
  4. Topping
  5. Den Kuchen aus der Springform lösen. Von der Schokolade mit einem Schäler Röllchen abziehen (kann man natürlich auch kaufen).

    Die
    Sahne steifschlagen. Hierzu den Schmetterling einsetzen, die Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 unter Sichtkontakt rühren. Die zwei Sahnesteif mit dem Zucker vermischt unter Sichtkontakt dazu geben. Wenn die Sahne steif ist, den Eierlikör unterziehen. Sahne auf den Kuchen streichen.

    Den Rand mit Schokoröllchen verzieren und wer will mit 1 EL Kakaopulver bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

man kann die Schokolade natürlich aus raspeln bzw. im Mixtopf hacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare