3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Himbeerkuchen mit Stracciatellasahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 2 Eier
  • 80 g Butter, weich, in Stücken
  • 100 g Zucker
  • 50 g Milch
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Waldbeeren, TK (unaufgetaut)
  • 20 g Vanillezucker selbst gemacht, entspricht 1 Esslöffel

Stracciatellasahne

  • 100 g Zartbitterschokolade, 70% Kakao, in Stücken
  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 gehäufte Teelöffel Vanillezucker selbstgem.
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Waldbeeren mit Stracciatellasahne
  1.  - Backofen auf 180°C vorheizen.

    -Boden einer Springform ( Durchmesser 26cm) mit Backpapier   auslegen und den Rand fetten.

    - Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und Milch im Mixtopf 1Min./Stufe 4 verrühren.

    - Mehl und Backpulver zugeben, 15 Sek./Stufe 5 vermischen, in die vorbereitete Springform geben, Waldbeeren unaufgetaut auf dem Teig verteilen,

    -25-30 Minuten (180°C) backen und abkühlen lassen.

    -Mixtopf spülen.

    - Schokolade im Mixtopf  7 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    - Rühraufsatz einsetzen.

    - Sahne Vanillezucker und Sahnesteif in den Mixtopf geben und steif schlagen, Stufe 3. (allerhöchstens 25Sek kontrollieren !!!!)

    - Schokolade zugeben und Counter-clockwise operation3 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    - Den erkalteten Kuchen aus der Form lösen, auf eine Kuchenplatte geben, mit der Sahne bestreichen und vor dem Servieren mind. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

    Das Rezept habe ich aus der Finessen 1/2013 und etwas abgewandelt.

    -

     

     


10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe TK Waldbeeren verwendet unaufgetaut auf den Teig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab den Kuchen heute das

    Verfasst von Thermimeli am 4. Juli 2013 - 21:46.

    Hab den Kuchen heute das zweite mal schon gemacht und muß sagen er schmeckt einfach wunderbar. So saftig. Habe großes Lob geerntet und gebe es an Dich weiter. Vielen Dank. Fünf Sterne von mir oder uns. Nehme für die Sahne immer 10 Sek. Stufe 8 dann kann nichts schiefgehen (ohne Schmetterling)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können