3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rhabarber-Muffins (ohne Rhabarber, dafür mit Weinbergspfirsischen)


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

  • 450 g Weinbergspfirsische
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 110 g Zucker
  • 10 g Vanilinzucker, am besten selbstgemacht ;-)
  • 180 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Pflanzanöl
  • 2 Eier
  • 250 g Vollmilchjoghurt
  • 80 g gem. Mandeln oder Haselnusskrokant
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen (da der Teig nicht lange stehen soll).

    2. Ein Muffinblech fetten oder mit je 2 ineinanderstehenden Muffinpapierförmchen füllen.

    3. Früchte waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Semmelbröseln, Vanillinzucker und 10 g Zucker mischen und bei Seite stellen.

    4. Mehl mit Backpulver, Natron, Salz und übrigem Zucker im Closed lid 5sec/St.4 mischen und umfüllen.

    5.Öl mit Eiern und Joghurt im Closed lid Closed lid 5sec/St. 4 ebenfalls mischen.

    6. Mehlmischung und Mandeln oder Krokant zufügen und 30 sec Dough mode.

    7. Obst zufügen und 30 sec. Counter-clockwise operation untermischen.

    8. Teig in die Förmchen füllen und 20 min. backen.

    Kalt und warm ein Genuss!!

     

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare