3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Streuselkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 60 g Aprikosen, getr.
  • 130 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 3 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 70 g Milch

Quarkmasse

  • 1 Dose Aprikosen, abtrofen lassen
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 g Quark Magerstufe
  • 80 g Zucker
  • 1 gestrichener Esslöffel selbstgem.Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 6 gestrichene Esslöffel Aprikosensaft

Kirschmasse

  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Streusel

  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 250 g Butter, direkt aus dem Kühlschrank
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Für die Streusel:

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 15-20 sec., Stufe 4 verühren (Streusel nicht zu lange rühren, da sie sonst klumpig werden)

    Streusel in den Kühlschrank stellen.

     

  2. Für den Teig:

    getrocknete Aprikosen in den Closed lid geben und 30 sec., Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen.

    Butter, Zucker und Eier 1 min., Stufe 4 verrühren.

    Restliche Zutaten inklusive getrockneter Aprikosen zugeben und 30 sec., Stufe 3 verrühren.

    Backpapier auf ein Backblech geben und Teig gleichmäßig verteilen.

     

  3. Für den Belag:

    Mixtopf säubern.

     Alternative I

    Sauerkirschsaft mit dem Vanillepuddingpulver vermischen und ca. 6,5 min., 100°C, Stufe 2 erhitzen, bis der Saft angedickt ist. (eventuell auch etw. länger köcheln lassen)Sauerkirschen mit Hilfe des Spatels vorsichtig unterheben und alles auf dem Teig verteilen. Streusel darüber geben.

     

    Alternative II

    Aprikosen gut abtropfen lassen, klein schneiden und beiseite stellen. Quark, Vanillepuddingpulver, Zucker, Vanillezucker, Aprikosensaft und Ei in den Closed lid geben und 30 sec., Stufe 4 gut verrühren. Eventuell mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5 sec., Stufe 4 verrühren.

    Die Masse auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen, danach die Aprikosen auf der Quarkmasse verteilen. Streusel darüber geben.

     

  4.  

     Backofen auf 190 Grad vorheizen und auf der mittleren Schiene 35-45 min. backen. (Je nach Ofen)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Belag kann je nach Geschmack variiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare