3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von TonkabohnenKipferl


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

ca 2 Bleche

  • 1 Tonkabohne
  • 1 Vanilleschote
  • 240 g Zucker
  • 100 g Mandeln ohne Schale, oder
  • 100 g gemahlene süße Mandeln, (weiß ohne Schale)
  • 1-2 gehäufte Esslöffel selbstgemachter Vanillezucker, oder
  • 2 Päckchen Bourbon Vanillezucker, Dr. Oetker
  • 280 g Mehl
  • 210 g Butter, in kleinen Stücken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Tonkabohne ,Mark von der Vanilleschote und 170g Zucker  in den Closed lid und 20sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Zwischen Deckel und Messbecher ein Zewa klemmen, dann kommt der feine Staub nicht durch tmrc_emoticons.;-)

    Auf einen flachen Teller umfüllen.

     

  2.  

    70g Zucker in denClosed lid 8Sek. /Stufe 10 pulverisieren.

    Auch hier: Zwischen Deckel und Messbecher ein Zewa klemmen, dann kommt der feine Staub nicht durch

  3.  

    Die Mandeln in den Closed lid geben und 7sek./Stufe 7 zerkleinern

    Dieser Schritt entfällt bei gekauften gemahlenen Mandeln!

  4.  

    Die gemahlenen Mandeln im Closed lid lassen bzw. nun in den Closed lid geben.

    Den Vanillezucker, das Mehl und die Butter zugeben und 40sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten.

    In Folie wickeln und 2 Stunden kühlstellen (kann man aber auch sofort verarbeiten)

  5.  

    Backofen bei Ober-Unterhitze /180Grad vorheizen!!

    Den Teig, auf bemehlter Arbeitsfläche, 1cm dick ausrollen und mit einem Glas Halbkreise ausstechen

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten backen

    Die fast ausgekühlten Plätzchen in der Tonka-Vanille-Zucker - Mischung wenden und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Messbecher lässt sich wunderbar nutzen um die Halbkreise auszustechen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare