3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation WW Schokoladenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Variation WW Schokoladenkuchen

  • 170 g Halbfettmargarine
  • 40 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 120 g fettarme Milch (1,5% Fett)
  • 200 g Weizenmehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 50 g Kuvertüre, Zartbitter
  • 40 g Xucker Premium
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.

    Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Closed lid geben und 3 Minuten / Stufe 5 schaumig schlagen.

    Milch, Mehl, Stärkemehl, Backpulver und Kakaopulver dazugeben und 15 Sekunden / Stufe 5 vermischen.

    Teig mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 15 Sekunden / Stufe 5 verrühren.

    Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (30 cm) geben - ich benutze Backtrennspray - und auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen.

    Den Kuchen mit der geschmolzenen Kuvertüre bestreichen. Aufgrund der geringen Menge an Kuvertüre, schmelze ich diese im Wasserbad.

    Das Rezept habe ich mir mal von der WW-Internetseite ausgedruckt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare