3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Varoma Baileys-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig

  • 100 g Zucker
  • 125 g Mehl, 405
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 125 g Pflanzenöl oder weiche Butter
  • 125 g Baileys oder Sahnelikör

Garen

  • 1000 g Wasser
  • Klarsichtfolie zum abdecken

Schoko-Ganache

  • 100 g dunkle Schokolade in Stücken
  • 70 g Sahne
  • 10 g Baileys oder Sahnelikör
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zucker in den Closed lidgeben 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren und im Topf lassen

  2. Alle anderen Zutaten hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 3,5 verrühren

  3. Teig in gefettete Muffins-Förmchen füllen und mit Klarsichtsfolie abdecken. Nach oben hin, die Folie locker lassen damit der Teig hoch gehen kann. (Die Folie ist damit das Dampfwasser vom Varoma nicht in den Kuchenteig reintropft)

  4. 1000g Wasser in den Closed lid geben (Closed lidmuss nicht gereinigt werden)

  5. Muffins in den Varoma stellen (kann auf beiden Ebenen verteilt werden) und 35 min/ Varoma/Stufe 1 garen

  6. Ganache
  7. Schokolade in den Closed lid geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  8. Sahne und Baileys zugeben und 2 Min./50 Grad C/Stufe 3 schmelzen. Ganache abkühlen lassen bis sie etwas fester ist und dann Muffins dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch aus den Teig ein Kuchen machen. In eine gefettete Kuchenform geben und  60 min/ Varoma/ Stufe 1 garen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich finde die muffins

    Verfasst von Frechebiene am 31. März 2016 - 20:25.

    Also ich finde die muffins echt klasse . Habe nichts zu Meckern super  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf beiden Ebenen? Hmmm,

    Verfasst von pumpkincat am 18. Oktober 2015 - 15:56.

    Auf beiden Ebenen? tmrc_emoticons.~

    Hmmm, bedeutet das, ohne Deckel?

    happyhappyhappyhappyyyyyyy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also dieses Rezept war

    Verfasst von chrissi276 am 15. November 2014 - 11:40.

    Also dieses Rezept war nichts...leider! Schade um den schönen Baileys. Welche Förmchen hast du genommen? Ich habe Papierförmchen benutzt ( zwei ineinander gestellt), aber der Teig ist nicht in die Höhe gegangen, sondern völlig auseinandergeflossen. Nach Muffins sah es nicht aus und von der Konsistenz war es auch eher zäh. Trotzdem danke für die Mühe, ein Rezept einzustellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, leider fehlen die

    Verfasst von susannekreativ am 22. September 2014 - 00:13.

    hallo,

    leider fehlen die Teigzutaten. Wäre prima wenn man diese noch hinzufügen kann. DANKE

    Gruss

    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmm immer noch keine zutaten

    Verfasst von atk1a am 19. September 2014 - 20:38.

    hmmm immer noch keine zutaten für den teig ...schade

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich habe auch noch

    Verfasst von silke77 am 19. September 2014 - 13:22.

    Hallo, 

    ich habe auch noch eine Frage, weil mich das Backen im Varoma interessiert. Was für Förmchen nimmst du für die Muffins? Sind das einzelne Förmchen aus Silikon? Kann man zum Backen im Varoma generell Silikonformen nehmen?

    Danke und Grüße

    Silke

    bestellt am 23.9. , Sendungsnummer am 6.11. erhalten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist denn beim TM 31 wohl

    Verfasst von SanDiego am 17. September 2014 - 18:50.

    Was ist denn beim TM 31 wohl Grad C/ Stufe? Oder meinst du Grad bzw. C° Stufe z.Bsp. 2 ?? Glasses

     

    Danke

    Back`s Dir selbst !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klingt lecker aber ohne Teig

    Verfasst von Malkiel am 17. September 2014 - 17:23.

    klingt lecker aber ohne Teig etwas blöde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielleicht kannst Du

    Verfasst von Simone am 17. September 2014 - 16:52.

    Hallo,

    vielleicht kannst Du die Zutaten für den Teig noch angeben, die fehlen nämlich leider. Ansonsten hört sich das ja gut an.

    Gruß Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können