3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Varoma Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 120 g Mehl
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 70 g Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Milch
  • 1 etwas Kakaopulver

Sonstiges

  • 1300 g Wasser
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Die Butter in den Mixtopf geben und 2 Min. / Varoma / Stufe 1 schmelzen. Eier, Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver, Salz und 20g Milch dazu geben und 30 Sek. / Stufe 5 verrühren.


    Eine Mini-Gugelhupfform fetten und mit Mehl bestäuben, die Hälfte des Teiges in die Form füllen.


    Kakaopulver und restliche Milch zu dem Restteig geben und 15 Sek. / Stufe 5 unterrühren.


    Den Teig auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel gut durchziehen.


    Das Wasser in den Mixtopf geben, die Gugelhupfform mit Frischhaltefolie bedecken und in den Varoma stellen.


    60 Min. / Varoma / Stufe 2 garen lassen. Mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Kuchen gar ist, ansonsten noch etwas länger garen.


    Mit Puderzucker bestreuen und genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen ist es wert auszuprobieren, er ist richtig schön saftig und echt lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von suse37 am 30. Oktober 2016 - 20:48.

    Sehr sehr leckerCooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mir gestern dieses Rezept herausgesucht....

    Verfasst von Saju84 am 14. Oktober 2016 - 09:33.

    Habe mir gestern dieses Rezept herausgesucht. Statt Kakaopulver habe ich Nutella genommen. Boa war das lecker Cooking 7. Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Überraschung!...

    Verfasst von Chridtiane am 9. Oktober 2016 - 12:08.

    Überraschung!

    ein sehr leckerer und lockerer kleiner Mamorkuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin positiv überrascht

    Verfasst von Edyta16 am 22. September 2016 - 13:02.

    Ich bin positiv überraschtSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)So probiere mal einen

    Verfasst von Eulenfee-Martina am 22. Februar 2015 - 14:27.

    tmrc_emoticons.)

    tmrc_emoticons.)So probiere mal einen Kuchen im Varoma. Da meine Tochter gerne Marmorkuchen ist, ist die Wahl auf

    auf dieses Rezept gefallen. Mal schauen wie er wird. Später mehr wenn er fertig ist. tmrc_emoticons.)

    Toller Kuchen, war Ruck zuck verputzt. Mache heute nochmal einen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow ich habe noch auf

    Verfasst von sumi27 am 28. Januar 2015 - 18:33.

    Wow ich habe noch auf Milcheiweiss - frei umgestellt und war etwas skeptisch über die Konsistenz.

    ABER: echt lecker - locker - fluffig - highlight!!!!

    Mein Sohn freut sich und ich dann auch!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega <3  

    Verfasst von orienTiere am 4. Juli 2014 - 15:15.

    Mega <3

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es wäre fair zu sagen, dass

    Verfasst von VC-boqueria am 3. Juli 2014 - 16:40.

    Es wäre fair zu sagen, dass das Original von Andrea aus dem Virus Culinarius entwickelt wurde. Sich mit fremden Federn schmücken und Lob einheimsen ist nicht gerade schön! http://www.virusculinarius.de/forum/showthread.php?t=11307&highlight=Varomakuchen

     

    Liebe Grüße und wer immer Rezepte von mir haben möchte, der findet mich im VirusCulinarius!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dafür dass der Kuchen im

    Verfasst von keksperlen am 15. Juni 2014 - 21:01.

    Dafür dass der Kuchen im Varoma gebacken ist, ein prima Ergebnis!  Auf dem Campingplatz eine schöne Sache Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • topp

    Verfasst von lavendel66 am 14. Mai 2014 - 15:37.

    topp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich musste diesen

    Verfasst von Häkelhexe am 31. März 2014 - 16:53.

    Also, ich musste diesen Kuchen auch unbedingt ausprobieren. Es stimmt, der Anblick nach dem "Garen" war gewöhnungsbedürftig, aber das war ja eigentlich klar.

    Als fluffig würde ich ihn auch nicht bezeichnen, aber saftig schon. Aber geschmacklich ist er mir zu fad und langweilig. Da kann er leider mit einem gebackenem Kuchen nicht mithalten.

    Und was mich gestört hat: ein so kleiner Kuchen hat eine so lange "Garzeit".

    Deshalb kann ich leider nur 3 Sterne vergeben, sorry!

    Ich habe übrigens auch normale Frischhaltefolie genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also diesen Kuchen musste ich

    Verfasst von Bäki am 31. März 2014 - 16:36.

    Also diesen Kuchen musste ich gleich mal ausprobieren und was soll ich sagen----der Anblick nach dem "Garen" war erst mal etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kann ihn ja auch gleich mit einem Guß überziehen. Geschmacklich war er sehr gut und auch saftig. Fluffig würde ich ihn jetzt nicht gerade nennen. Als Alternative, wenn der Backofen mal nicht  funktioniert, auf jeden Fall empfehlenswert!!!  Deshalb von uns die volle Sternenzahl tmrc_emoticons.)

    Übrigens, habe ihn mit normaler Frischhaltefolie abgedeckt und 65 min. gegart.

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine gute idee

    Verfasst von Muzelmann am 30. März 2014 - 18:42.

    eine gute idee tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja mal eine gute

    Verfasst von LinasMama am 29. März 2014 - 17:16.

    Das ist ja mal eine gute Idee!!!

    Gerade zum Camping, wenn man keinen Backofen zur Verfügung hat und auch mal einen Kuchen machen möchte! Geht das mit der normalen Frischhaltefolie? Oder muss sie hitzebeständig sein?

    Danke für die Anregung!LinasMama

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können