3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vegane Johannisbeermuffins


Drucken:
4

Zutaten

15 Stück

  • 2 Stück Banane, reif
  • 80 Gramm Sonnenblumenöl
  • 2 Esslöffel Flohsamenschalen
  • 0,2 Liter pflanzliche Milch

5

Zubereitung

    Bei 175 Grad 25-30 Minuten backen.
  1. Johannisbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

    Mandeln 5 Sek. Stufe 6. Mehl, Backpulver und ger. Zitronenschale zufügen, kurz auf Stufe 4 mischen, umfüllen.
    Flohsamenschalen mit der pflanzlichen Milch verrühren, darauf achten, dass keine Klumpen bleiben.
    Alle anderen Zutaten in den Closed lid geben und 25 Sek. Stufe 4 mischen.
    Die trockenen Zutaten dazufügen und mit Hilfe des Spatels kurz auf Stufe 4 mischen. Dann die Johannisbeeren vorsichtig Counter-clockwise operation unterrühren.

    Da die Johannisbeeren möglichst ganz bleiben sollen, gebe ich auch schon mal die flüssigen Zutaten auf die trockenen, schnell von Hand untermischen und die Beeren unterheben.

    Den Teig dann in Papier- oder Silikonförmchen füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe 200g Dinkelmehl und 50g Kürbiskernmehl verwendet.
Der leichte Bananengeschmack passt gut zu den Johannisbeeren und Mandeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ist es dann nicht möglich, die benötigte Menge...

    Verfasst von Beate TM21 am 23. Juni 2018 - 22:17.

    ist es dann nicht möglich, die benötigte Menge an Zutaten im jeweiligen Schritt der Zubereitung aufzuführen? So könnten die Interessierten das Rezept jedenfalls ausprobieren, wäre sonst doch schade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • würde es gerne nachbacken ABER das Rezept ist...

    Verfasst von mariagertrut6 am 23. Juni 2018 - 19:23.

    würde es gerne nachbacken ABER das Rezept ist nicht komplet SCHADE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zutaten lassen sich nicht speichern 5x...

    Verfasst von Artemis42 am 23. Juni 2018 - 17:04.

    Die Zutaten lassen sich nicht speichern 5x versucht.

    Liebe Grüße Artemis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können