3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Waffeln / Herzwaffeln ohne Ei (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Teig

  • 300 g Milch
  • 250 g Mehl
  • 120 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • nach Geschmack Puderzucker
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5.

    Anschließend den Teig in eine Schüssel umfüllen und mit einem Schöpflöffel für das Waffeleisen portionieren.

    Waffeln mit Puderzucker bestreuen und genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wir sind 2 Personen und da es mehr Waffeln sind, heben wir sie in einer verschlossenen Glasschüssel auf und essen jeden Tag etwas davon. Die Waffeln schmecken nämlich noch tagelang super. Puderzucker immer erst frisch darauf streuen.

Wir leben nicht vegan, haben aber nicht immer Eier zu Hause und so ist das Rezept entstanden. Die Waffeln sind auch ohne Ei super fluffig und schmecken unserer Meinung nach genauso.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry. Bewertung vergessen. 5 Sterne!

    Verfasst von Kimkre am 30. Januar 2022 - 08:29.

    Sorry. Bewertung vergessen. 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Tochter reagiert allergisch auf Hühnerei...

    Verfasst von Kimkre am 30. Januar 2022 - 08:28.

    Meine Tochter reagiert allergisch auf Hühnerei und daher musste ein eifreies Rezept her. Diese Waffeln schmecken uns super! Die bisher beste eifreie Waffelalternative!

    Ja sie kleben am Waffeleisen. Aber wenn man es gut fettet und die Waffeln vorsichtig löst, dann ist auch das kein Problem!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Waffeln haben uns gut geschmeckt. Leider...

    Verfasst von Chris1983 am 10. September 2021 - 16:56.

    Die Waffeln haben uns gut geschmeckt. Leider lassen sie sich in meinem Waffeleisen (Belgische Waffeln) nicht gut backen. Sie haften stärker am Waffeleisen, als aneinander, dadurch werden sie auseinandergezogen beim Öffnen des Waffeleisens. Mit anderen Waffelrezepten hatte ich dieses Problem bislang nicht. Schade!
    Lecker sind sie!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können