3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Wiener Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Butter
  • 1 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Apfel Masse

  • 150 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Eier
  • 100 g Mehl
  • 250 g Schlagsahne, steif geschlagen
  • 5 Tropfen Zitronenaroma
  • 3-4 Stück Äpfel, je nach Größe
  • 40 g Mandeln gehobelt/ gemahlen, zum bestreuen
  • 1 EL Zucker, zum bestreuen
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. - alle zutaten in TM geben ca 30 Sek/ St 6 zu einen Teig verarbeiten

    - in einer Ruden Form ausbreiten,  ca 2-3 cm Rand ziehen

    ( ausreichend von 24 - 28 cm Runde Form )

  2. Apfel Masse
  3. - Äpfel schälen und in  achtel schneiden 

    - auf Teig auslegen

    -TM spühlen und trocknen

    -Sahne steif schlagen auf St.4 -> bei Seite stellen (gekühlt)

    -Butter, Zucker, Ei schaumig rühren 15 Sek. /St 4

    -Mehl, Zitronenaroma in TM zugeben 15 Sek./St.4 evtl.mit Hilfe vom Spatel

    -steife Sahne zugeben vorsichtig ca 15 Sek./ St.3-4 unterheben

    -Guss auf Äpfel verteilen 

    -Mandelblättchen  und Zucker darüber streuen

    -mit Umluft ca 60 Min bei 160°C backen (ja nach Herd )

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-wer nicht gern Äpfel schichtet kann sie auch klein schneiden und in die Form auslegen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare