3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Windbeuteltorte - Erdbeer-Schmand


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 90 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 l Milch
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Puddingpulver Sahnegeschmack
  • 600 g Schmand
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen roter Totenguss
  • 1 Packung Mini-Windbeutel
  • 100 g Mandelblättchen oder Pistazien, (muß nicht)
  • etwas Paniermehl
  • zusätzlich füt Guss:
  • 0,25 l Wasser
  • 1-2 EL Zucker
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Butter und Ei in den Closed lid geben und mit Hilfe des Spatels 30sec./Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten.

    Teig in eine gefettete (ich streue zusätzlich gern etwas Paniemehl aus) 26er Springform geben, keinen Rand hochziehen. Aber an den Rand 8 halbierte Windbeutel (gefroren Durchgeschnitten geht's am Besten), mit der Schnittfläche nach außen, legen.

    8 Windbeutel zur Seite legen, restliche ruhig auch halbiert auf dem Teig verteilen.

     

  2. Schmetterling einsetzen: Milch, Zucker und Pudding in den Closed lid geben und 6,5min./100°C/Stufe 2,5 zu einem Pudding kochen, etwas abkühlen lassen, Schmand kurz (30sec./Stufe 1,5-2) unterrühren und die Masse auf den Teig geben.

    Kuchen ca. 45min. bei 200°C backen. (Foto nach dem Backen)

     

  3. Erdbeeren waschen, in gleich große Stücke schneiden und auf dem erkalteten Kuchen verteilen.

    Tortenguss (mit Wasser und Zucker lt. Packungsanweisung) in den Closed lid geben, 5min./100°C/Stufe 2 aufkochen und auf den Erdbeeren verteilen.

    Mit restl. halbierten Windbeuteln verzieren.

  4. Mit Mandelblättchen/Pistazien bestreuen (wer hat, kein Muß) und bis zum Servieren kalt stellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:15587:]]Sollte der Pudding nach dem Backen eine schwarze "Haut" bekommen (ist mir noch nicht passiert, je nach Herd aber möglich), kann man diese vorsichtig abziehen und dann die Erdbeeren verteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ...dran denken: KEINEN! Rand

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 27. Mai 2015 - 14:12.

    ...dran denken: KEINEN! Rand hochziehen, wie oben auch schon beschrieben !!! Anhand der Fotos sieht man auch, dass sich die Torte noch in der Springform befindet und erst kurz vor dem Servieren davon befreit wurde.


    Guck ruhig beim Original-Rezept nach, alle anderen hatten ebenfalls keine Probleme - schade für mich mit dem einen Punkt, Fehler aber auch mal bei sich selber suchen... Deine Kritik finde ich in diesem Fall nicht berechtigt  tmrc_emoticons.((


    Allen anderen Danke für die positive Kritik, und Danke ans Original-Rezept. Der Kuchen ist wirklich sehr lecker, hier im Büro ist schon fast alles aufgegessen tmrc_emoticons.)


     

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gestern Abend wieder gebacken

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 27. Mai 2015 - 09:41.

    gestern Abend wieder gebacken und voila: jetzt auch mit beweis-Bildern...

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schade, dass es bei Dir nicht

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 27. Mai 2015 - 09:39.

    schade, dass es bei Dir nicht zum erwünschten Erfolg gekommen ist, bei mir klappt's...

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit eingestelltem Bild hätte

    Verfasst von kellermaus am 26. Mai 2015 - 17:11.

    Mit eingestelltem Bild hätte ich ihn mir besser vorstellen können.  So muss ich sagen, unter einer Torte verstehe ich etwas anderes. Die Windbeutel sieht man an der Seite leider nicht, alles sieht eher wie ein Käsekuchen aus, nur eben mit Pudding. Da der Rand etwas höher ist, weiß ich auch nicht, wie ich da noch die Erdbeeren drauf kriegen soll. Deshalb werde ich den Kuchen mit Puderzucker bestreuen und dann servieren. Schade, wollte eigentlich was besonderes machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe ihn heute gemacht

    Verfasst von lasange am 24. Mai 2015 - 16:04.

    ich habe ihn heute gemacht und muss sagen er ist sehr lecker....Ich kann leider nur mit  fünf Sternen bewerten .....hätte aber liebend gerne mehr gegeben....danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen heute gemacht.

    Verfasst von sandie78 am 17. Mai 2015 - 22:50.

    Hab den Kuchen heute gemacht. Er war mega lecker tmrc_emoticons.) werde ihn nächste Woche gleich nochmal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nein, keine Panik, denen

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 13. Mai 2015 - 00:22.

    nein, keine Panik, denen passiert nix Big Smile  bis auf denen zur Deko, die kommen zum Schluß oben drauf

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich das jetzt richtig

    Verfasst von chris100de am 12. Mai 2015 - 21:40.

    Habe ich das jetzt richtig verstanden., die Windbeutel werden mit gebacken??? Werden die dann nicht matschig???

    Fragende Grüße von Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können