3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

WSahnebrezeln


Drucken:
4

Zutaten

  • 375 g Mehl
  • 2 TL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1/8 l saure Sahne
  • 250 g Butter, ( Zimmertemperatur)
  • evtl.: Kondensmilch zum Bestreichen
  • 100 g Hagelzucker, 50 g Mandeln
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf und 2-4 min. Dough mode mit Spatel verrühren.


    Habe die Erfahrung gemacht ,daß der Teig sich manchmal mal mit dem Spatel gut vermischen lässt und manchmal braucht er eben etwas länger.1 Std. kühl stellen.


    Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und in 20 cm langen Streifen schneiden . Streifen zu Brezeln formen, mit Kondensmilch bestreichen und mit Hagelzucker und Mandeln bestreuen.


    Backen: 200 Grad , ca. 10-15 min.


    Viel Spaß! Grüßle Anja

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept genau

    Verfasst von mausii123 am 29. Dezember 2012 - 12:49.

    Ich habe das Rezept genau nach Anleitung gemacht jedoch die Mandeln weg gelassen.Habe den Teig auch nicht kaltgestellt ,sondern sofort nach dem kneten Sterne ausgestochen.Er hat nicht geklebt.Ganz wichtig ist jedoch der Hagelzucker,denn der süßt die Plätzchen. Sie sind schnell und einfach zu machen, lecker und es werden viele! Cooking 7


     Achso, ganz wichtig wäre noch die Butter direkt aus dem Kühlschrank zu nehmen,so klebt der Teig nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können