3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimthäufchen zur Eiweißverwertung


Drucken:
4

Zutaten

120 Stück

Teig

  • 300 g Zucker oder Puderzucker
  • 500 g Mandeln
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 10 g Honig, flüssig, z.B. Akazie
  • 3 Eiweiß
5

Zubereitung

  1. Wer Puderzucker selbst macht, diesen als erstes zerkleinern und umfüllen.

    Backofen vorheizen 150° Umluft.

    Mandeln 10 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Zimt und Zucker zugeben, 10 Sekunden / Stufe 10 mischen.

    Honig und Eiweiß (muss nicht steifgeschlagen werden) zugeben, 10 Sekunden / Stufe 5 unterrühren.

    Mit nassen Händen kleine Kugeln formen (ca. so groß wie Marzipankartoffeln) und mit etwas Abstand auf 2 Backbleche geben, die mit Backpapier ausgelegt sind.

    Beide Bleche in den Ofen schieben - unterste und obere Schiene.

    12 Minuten backen, etwas abkühlen lassen - dann lösen sie sich besser vom Backpapier.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit der Zubereitung von Zimtsternen kann ich mich nicht anfreunden - dies finde ich eine leckere und einfachere Alternative tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich 😀

    Verfasst von Queen-of-Castle am 20. Dezember 2017 - 07:38.

    Freut mich 😀

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Nwielage@web.de am 19. Dezember 2017 - 21:37.

    Lecker! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bangie, hab ja extra geschrieben "kleine...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 18. Dezember 2016 - 14:36.

    Hallo bangie, hab ja extra geschrieben "kleine Kugeln". Hoffe, die Kids sind wieder sauber geworden tmrc_emoticons.;-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab die Backzeit um 5 Minuten...

    Verfasst von bangie am 17. Dezember 2016 - 17:33.

    Sehr lecker. Hab die Backzeit um 5 Minuten verlängert und trotzdem waren die größeren Kugeln innen noch etwas teigig. Die kleineren sind gut. Also besser nur ganz kleine Kugeln machen. Teig ist sehr pappig, die Kinder hatten Spaß, waren aber klebrig bis zum Ellbogen Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kaktus, vielen Dank für deine nette...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 25. November 2016 - 16:46.

    Hallo kaktus, vielen Dank für deine nette Bewertung tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe statt Honig Ahornsirup genommen und habe...

    Verfasst von kaktus8982 am 24. November 2016 - 20:36.

    Ich habe statt Honig Ahornsirup genommen und habe zusätzlich eine Haselnuss in die Mitte gedrückt, am Ende die Plätzchen dann mit etwas Zartbitter-Schokoglasur gesprenkelt. Sieht gut aus und gaaaanz wichtig: schmeckt auch noch super gut.

    Danke für das Rezept, ist bereits bei den Weihnachtsplätzchen für nächstes Jahr gespeichert und gibt es sicher wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, Tweety

    Verfasst von Queen-of-Castle am 18. November 2016 - 20:01.

    Vielen Dank, Tweety tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Eiweißverwertung

    Verfasst von tweety111978 am 18. November 2016 - 16:05.

    Super Eiweißverwertung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Muffin, danke für die Sterne

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. November 2016 - 07:22.

    Hallo Muffin, danke für die Sterne tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Eiweißverwertung!...

    Verfasst von Muffin147 am 15. November 2016 - 19:42.

    Leckere Eiweißverwertung!Smile

    Die Plätzchen waren schnell gemacht und aufgegessen.Gibt es wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lacey, freut mich

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. Dezember 2015 - 09:34.

    Hallo Lacey, freut mich tmrc_emoticons.-) Danke für die Sterne!

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Lacey am 16. Dezember 2015 - 07:14.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für  das Rezept.Super

    Verfasst von Lacey am 16. Dezember 2015 - 07:11.

    Danke für  das Rezept.Super lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Museler, vielen Dank

    Verfasst von Queen-of-Castle am 12. Dezember 2015 - 20:43.

    Hallo Museler, vielen Dank für's bewerten tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Museler0505 am 12. Dezember 2015 - 11:03.

    Super schnell gemacht und schmecken total gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Backfamilie, danke für

    Verfasst von Queen-of-Castle am 21. November 2015 - 20:50.

    Hallo Backfamilie, danke für die schöne Bewertung tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und praktisch,

    Verfasst von Backfamilie am 21. November 2015 - 19:46.

    Super einfach und praktisch, wenn man mal eben schnell das Eiweiß aufbrauchen möchte. 

    Für Zimtsterne hat man ja nicht immer die Zeit. Habe ich deswegen auch schon früher öfters so gemacht. 

    Und sehr lecker sind sie auch noch. Kann man auch wunderbar mit anderen Gewürzen variieren und z.B. noch etwas gem. Nelken zugegen u.a. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gerne und danke für die

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. Dezember 2014 - 14:48.

    Sehr gerne und danke für die Sterne tmrc_emoticons.)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker,gerade auch on

    Verfasst von sigasd99 am 16. Dezember 2014 - 14:25.

    Superlecker,gerade auch on der Weihnachtszeit. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke euch für die netten

    Verfasst von Queen-of-Castle am 14. Dezember 2014 - 19:07.

    Danke euch für die netten Kommentare und die Sterne tmrc_emoticons.)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und lecker!

    Verfasst von sanyx0x am 13. Dezember 2014 - 23:27.

    Super schnell und lecker! Waren bei uns innerhalb weniger Minuten aufgegessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte gestern noch so viel

    Verfasst von bilibot am 13. Dezember 2014 - 23:17.

    Hatte gestern noch so viel Eiweiß vom Eierlikör übrig und nach Kokusflocken  und Co habe ich noch weitere Plätzchen gesucht. Hatte bedenken wegen der Menge an Mandeln und Zucker. Habe 4 Eiweiße genommen, 50 g weniger Zucker und Ahornsirup anstatt Honig. Die Plätzchen sind der Knaller

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MamaWolle, das Eiweiß

    Verfasst von Queen-of-Castle am 13. Dezember 2014 - 17:43.

    Hallo MamaWolle, das Eiweiß kommt einfach so mit rein. Grüßle tmrc_emoticons.)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird das Eiweiß geschlagen

    Verfasst von MamaWolle am 13. Dezember 2014 - 15:10.

    Wird das Eiweiß geschlagen oder kommt es einfach so dazu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können