3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 300 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 5 EL Zucker
  • Salz
  • 1 Stück Ei
  • 75 g Butter
  • 50 g Butter
  • 1 TL Zimt
5

Zubereitung

  1. Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und auflösen.

    Mehl, 50 g Zucker, 1 Prise Salz, Kardamom, Ei und 75 g Butter in den Closed lid geben und auf Stufe 4 verrühren. Hefemilch zugießen und 2 Min. Dough mode kneten. 30 Minuten im Topf gehen lassen.

    50 g Butter schmelzen. 5 EL Zucker und Zimt mischen.

    Den Teig auf etwas Mehl durchneten und zu einem Rechteck ausrollen. Mit Butter, bis auf 1 EL bestreichen und Zimtzucker bis auf 1 EL darüberstreuen.

    Teig von der Längsseite her aufrollen und in 16 Scheiben (ca. 3cm breit) schneiden. Je 5-6 Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flacher drücken. Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°C / Umluft 175°C) backen.

    Die heißen Schnecken sofort mit der restlichen Butter bestreichen und mit dem übrigen Zimtzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Frisch und lauwarm schmecken die Schnecken natürlich am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare