3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtschnecken


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 300 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 5 EL Zucker
  • Salz
  • 1 Stück Ei
  • 75 g Butter
  • 50 g Butter
  • 1 TL Zimt
5

Zubereitung

  1. Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und auflösen.

    Mehl, 50 g Zucker, 1 Prise Salz, Kardamom, Ei und 75 g Butter in den Mixtopf geschlossen geben und auf Stufe 4 verrühren. Hefemilch zugießen und 2 Min.  Modus „Teig kneten“ kneten. 30 Minuten im Topf gehen lassen.

    50 g Butter schmelzen. 5 EL Zucker und Zimt mischen.

    Den Teig auf etwas Mehl durchneten und zu einem Rechteck ausrollen. Mit Butter, bis auf 1 EL bestreichen und Zimtzucker bis auf 1 EL darüberstreuen.

    Teig von der Längsseite her aufrollen und in 16 Scheiben (ca. 3cm breit) schneiden. Je 5-6 Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flacher drücken. Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°C / Umluft 175°C) backen.

    Die heißen Schnecken sofort mit der restlichen Butter bestreichen und mit dem übrigen Zimtzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Frisch und lauwarm schmecken die Schnecken natürlich am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare