3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen Kokos Blumen


Drucken:
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 30 Gramm Zitronat
  • 130 Gramm Margarine
  • 130 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Zitronenschale, gerieben
  • 2 Eier
  • 80 Gramm Kokosraspeln, 40 für den Teig, 40 zum darüber streuen

Guß

  • 100 Gramm Puderzucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. Zitronat in den Mixtopf geben 5 Sek./Stufe 5 mit dem Spatel runter schieben, nochmals 5 Sek./Stufe 7

    Zucker, Margarine und Eier zugeben 30 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Nun Zitronenzesten, Mehl und die Hälfte der Kokosrasplen zufügen. Nun auf
    10 Sek./Stufe 4 glatt rühren.

    Nun in den Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kleine "Blumen" auf das Backpapier spritzen. Lose etwas Kokos darüber streuen.

    Im Ofen bei O/U 170° ca. 12-15 Minuten backen! Aufpassen jeder Ofen bäckt anders


    Den Guss anrühren, etwas darüber streichen und mit Kokos bestreuen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das sind unsagbar leckere und schnell gebackene Plätzchen mit Suchtgefahr. Einmal versucht, kann man das Naschen nicht mehr aufhören.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Sterne und den süßen Kommi - find...

    Verfasst von Jagga am 13. Dezember 2018 - 20:48.

    Danke für die Sterne und den süßen Kommi - find ich ja toll dass sie so gut schmecken.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eigentlich wollte ich die Kekse ja verschenken,...

    Verfasst von Ulla2009 am 13. Dezember 2018 - 15:08.

    Eigentlich wollte ich die Kekse ja verschenken, nachdem ich jetzt aber probiert habe wird da nichts mehr daraus.Muss jetzt ganz schnell nochmal backen.....
    Sehr,sehr lecker gebe noch einen Sternenregen extra!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Queen-of-Castle: Danke für die Info mit dem Mehl....

    Verfasst von Streckenkönigin am 10. Dezember 2018 - 20:27.

    Queen-of-Castle: Danke für die Info mit dem Mehl. Werde sie gleich ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Streckenkönigin:...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 10. Dezember 2018 - 20:11.

    Streckenkönigin:

    Warum denn eine 1-Stern-Bewertung? Nur weil das Mehl in der Zutatenliste vergessen wurde??

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für eure Info, ich habe es bereits...

    Verfasst von Jagga am 10. Dezember 2018 - 20:02.

    Danke für eure Info, ich habe es bereits geändert und wieder eingereicht.

    Es gehören 250g Mehl in den Teig. Ist mir irgendwie verloren gegangen beim eintippen.

    Tut mir leid tmrc_emoticons.)


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Zutatenliste ist keine Mengenangabe zum...

    Verfasst von lastbacio am 10. Dezember 2018 - 14:03.

    In der Zutatenliste ist keine Mengenangabe zum Mehl...im Rezept kommt es vor....wieviel Mehl ist denn nötig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Mehl soll denn rein?

    Verfasst von Streckenkönigin am 10. Dezember 2018 - 13:00.

    Wieviel Mehl soll denn rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können