3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinikuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Zutaten

  • 300 g Zucchini
  • 140 g Öl
  • 3 Eier M
  • 280 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker oder selbstgemachten
  • 70 g gemahlene Nüsse (nach wahl), meistens nehme ich Haselnüsse
  • 360 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Die Zucchini waschen, in Stücke schneiden, in den Closed lid geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

     

    1.1. Mit dem Spatel die Zucchinistückchen runter schieben.

     

    2. Nun die restlichen Zutaten in den Closed lidzu den Zucchini geben und 1 Minute auf Stufe 4 verrühren.

     

    Den Teig in eine gefettete Backform geben und bei ca 175°C im nicht vorgeheiztem Backofen ca. 1 Stunde backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus einer Kastenform bekommt man mehr Kuchenstückchen, mit der selben Teigmenge, heraus wie bei einer runden Kuchenform.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckerer und schneller

    Verfasst von Wuzi am 7. August 2015 - 00:40.

    Super leckerer und schneller Kuchen. Hab auch nur 220gr. Zucker genommen und war süss genug.Hab noch   2 EL Kokosflocken zum Teig gegeben, macht einen guten Geschmack. Liebe diesen Kuchen obwohl ich keine Kuchenesserin bin!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell gemacht! Danke

    Verfasst von Andie64 am 1. August 2015 - 21:42.

    Superschnell gemacht! Danke für das Rezept tmrc_emoticons.) Habe nur 220 g Zucker genommen - war mir aber immer noch zu süss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können