3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinikuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 5 Stk, Eier
  • 250 G, Zucker
  • 1 Päckchen, Vanillezucker
  • 250 ml, Öl
  • 400 G, Zucchini mit Schale
  • 200 G, Haselnüsse gerieben
  • 1 TL, Zimt
  • 300 G, Mehl
  • 1 TL, Natron
  • 1 TL, Backpulver
  • 1 EL, Kakaopulver

Glasur

  • 6
    55min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 

    Zucchini in grobe Stücke schneiden und in den Closed lid geben. Bei Stufe 4/ 10 sek. zerkleinern. 

    Danach Eier, Zucker, Öl, geriebene Haselnüsse und Zimt zu der geriebenen Zucchini dazugeben und auf Stufe 4/ 15 sek. verrühren. 

    Dann noch Mehl, Natron, Backpulver und Kakaopulver dazugeben und auf Dough mode 50 sek. kneten. Teig wird relativ flüssig. 

    Auf ein gefettetes Backblech mit hohem Rand den Teig verteilen. 

    Den Teig bei 160 Grad ca. 45 min. backen. 

    Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, mit Marmelade bestreichen und noch mit Schokoglasur überziehen. 

     

    Wer mag kann den Zucchinikuchen auch einfach nur mit Staubzucker bestreuen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeck super lecker, auch

    Verfasst von Wollzimmer am 29. Juli 2016 - 16:42.

    Schmeck super lecker, auch etwas mehr Kakaopulver ist möglich.

    DANKE für´s Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können