3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Quark-Kuchen mit Streuseln (Pflaumen,Aprikosen,Marillen m.Topfen)


Drucken:
4

Zutaten

16 Portion/en

Belag und Streusel

  • 70 Gramm Butter, kalt
  • 70 Gramm Zucker
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Mehl, Typ 550
  • 16 Zwetschgen, gewaschen, halbiert, entkernt

Rührteig (als Boden)

  • 100 Gramm Butter, zimmerwarm
  • 60 Gramm Zucker/Puderzucker
  • 2 Eier, zimmerwarm
  • 170 Gramm Mehl Type 550
  • 1 Teelöffel Backpulver/ Weinsteinbackpulver

Quarkfüllung

  • 500 Gramm Quark, Magerstufe
  • 90 Gramm Zucker
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Streusel zubereiten:

    Butter, Zucker, Vanillezucker und Mehl in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 verrühren.

    Streusel in eine kleine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.
  2. Rührteig herstellen:

    Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Anschließend erneut 30 Sek./Stufe 4 verrühren, dabei die beiden Eier einzeln durch den Deckel auf das laufende Messer fallen lassen.

    Mehl und Backpulver durch ein Mehlsieb in den Mixtopf sieben und 25 Sek./Stufe 4 vermischen.

    Den Rührteig mit Hilfe des Spatels in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen und glatt streichen.
  3. Quarkfüllung zubereiten:

    Alle Zutaten, außer das Puddingpulver, in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 vermischen.

    Puddingpulver dazugeben und erneut 10 Sek./Stufe 4 vermischen.

    Quarkmasse gleichmäßig auf den Kuchenboden streichen.
  4. Vorbereitete Obsthälften kreisförmig, von außen nach innen, auf dem Kuchen verteilen.
  5. Vorbereitete Streusel auf dem Obst verteilen.

    Wer größere, kompakte Streusel liebt, knetet diese mit den Händen etwas zusammen und verteilt sie danach auf dem Kuchen.
  6. Backen:

    Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und den Kuchen circa 60 Minuten backen.

    Nach dem Backen den Kuchen in der Form auf ein Kuchengitter stellen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

    Dann vorsichtig den Rand der Springform lösen und weiter völlig erkalten lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Du brauchst den Mixtopf zwischen den einzelnen Schritten nicht zu spülenSmile


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt und war...

    Verfasst von Ouzo73 am 5. Mai 2024 - 17:35.

    Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt und war schnell und einfach zuzubereiten. Wird auf jeden Fall wieder gebacken. Wir hatten Pfirsiche aus der Dose als Obstbelag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Shaun das Schaf:...

    Verfasst von s´töpfle am 9. Oktober 2023 - 20:04.

    Shaun das Schaf:
    Herzlichen Dank für die Sterne und deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, wenn's euch auch schmecktSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie erwartet: lecker! Mann beim ersten Bissen: Wow...

    Verfasst von Shaun das Schaf am 8. Oktober 2023 - 17:07.

    Wie erwartet: lecker! Mann beim ersten Bissen: Wow ist der gut! Dem ist nicht viel hinzuzufügen...
    Mangels Zwetschgen hatte ich eine kleine Dose Mango und eine reife Birne verarbeitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mal Herzchen für die gute Beschreibung und...

    Verfasst von Shaun das Schaf am 7. Oktober 2023 - 12:14.

    Schon mal Herzchen für die gute Beschreibung und den herrlichen Duft in der Küche ❤️, Sternchen kommen morgen nach der Verkostung 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können