3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsen mit Möhren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten:

  • 1 Dose Erbsen mit Möhren, groß
  • 200 Gramm Sahne
  • 2-3 Prisen Salz
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 1-2 Prisen Muskat
  • 15 g Zucker
  • 40 g Speisestärke
  • 500 g Flüssigkeit, Den Saft der Erbsen mit Möhren mit Wasser bis 500 ml auffüllen!
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Erbsen mit Möhren in Sahnesosse
  1. Den Saft von den Erbsen mit Möhren auffangen.

     

    Saft mit Wasser auffüllen bis c.a. 500 ml.

     

    Dann alle Zutaten, bis auf die Erbsen und Möhren in den Closed lidgeben und 5Sek. / Stufe 4 vermengen.

     

    Jetzt kann man die Erbsen und Möhren mit in den Closed lid geben und alles dann 15Min./ Counter-clockwise operation /Stufe1 aufkochen.

     

    Ich habe hier allerdings nur die Sosse aufkochen lassen und habe die Erbsen mit Möhren erst in die Sosse, nachdem ich sie abgeschmeckt habe und umgefüllt habe.

     

    Ich hatte Angst das ich sonst ein Mus bekomme tmrc_emoticons.;)

     

    Habe dann den Topf auf kleinster Stufe auf den Herd..bis die restliche Mahlzeit fertig war, weiter aufwärmen lassen!

     

    Viel Spass beim nachkochen wünscht euch eure Alyce.. alias Ellen tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer das ganze etwas Kalorienarmer haben möchte, kann den Zucker weglassen.

Das ganze geht auch mit Bohnen, oder gar auch mit Rotkohl aus dem Glas.. sehr lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War gar nicht gut sorry! Es

    Verfasst von knuspi31 am 21. August 2016 - 20:40.

    War gar nicht gut sorry! Es wird ja noch nicht mal angegeben mit welcher Temperatur gekocht werden soll. Hab das Essen nicht serviert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker nur mit weniger Zucker

    Verfasst von Muckelbiene71 am 11. August 2016 - 19:47.

    Lecker nur mit weniger Zucker gemacht meine Kids lieben die Soße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Prinzip lecker, aber mir

    Verfasst von scooter2 am 7. Juli 2016 - 14:42.

    Im Prinzip lecker, aber mir ist es zu süss. Lasse den Zucker das nächste Mal weg. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können