3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüserisotto (ww tauglich)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Risotto

  • 200 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel
  • 15 g Pflanzenöl
  • 3 Möhren, groß
  • 2 Stück Lauch/Porree
  • 700 g Gemüsebrühe
  • 100 g Schmelzkäse, 10 % absolut
  • Salz / Pfeffer
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, vierteln, in den Closed lid geben und für 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Das Pflanzenöl dazugeben und 2 Min./100°/Stufe 2 garen. Die Möhren und das Lauch schälen, in große Stücke schneiden, in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Den Risottoreis dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Anschliesend 12 Min./100°/Stufe 1/Counter-clockwise operation garen. Den Schmelzkäse in den Closed lid geben, wenn die Masse zu trocken wird, evtl. nochmals 50 g Wasser dazugeben und weitere 6 Min./90°/Stufe 1/Counter-clockwise operation garen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Sollte der Reis noch nicht weich genug sein, nochmal weitere 2 Min./90°/Stufe 1/Counter-clockwise operation garen.

     

10
11

Tipp

Für alle WW-ler: die Portion hat 9 PP.

Dazu schmeckt Stremel-Lachs sehr lecker.










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Houmlrt sich gut an...

    Verfasst von Gonzi07 am 26. Mai 2017 - 08:33.

    Hört sich gut an.
    wird heute gemacht.
    Sterne folgen dann.
    ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht und immer wieder lecker

    Verfasst von Panda15 am 12. Mai 2017 - 08:13.

    Schon oft gemacht und immer wieder lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!

    Verfasst von stessi281 am 4. Januar 2017 - 20:06.

    Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sicj lecker, einfach und schnell...

    Verfasst von Schneckogecko am 14. Dezember 2016 - 18:36.

    Das hört sicj lecker, einfach und schnell an!!!

    Könnte man statt dem Schmelzkäse auch Schmand oder Creme fraiche nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wird es häufiger geben.

    Verfasst von Martina 1987 am 10. November 2016 - 11:20.

    Sehr lecker, wird es häufiger geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell

    Verfasst von menome am 8. August 2016 - 16:32.

    Super lecker, schnell gemacht. Tolle Konsistenz 8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker! Eines der

    Verfasst von svenjatm5 am 27. Juni 2016 - 18:17.

    Seeeehr lecker! Eines der Lieblingsessen unserer Kinder der!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe noch angebratenen

    Verfasst von ostpreuße am 20. Mai 2016 - 15:29.

    ich habe noch angebratenen lachs zugegeben, sehr lecker :) !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr sehr lecker!

    Verfasst von g-team23 am 16. März 2016 - 14:13.

    Sehr sehr sehr sehr lecker! Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Ramona59 am 12. Februar 2016 - 17:37.

    Super lecker :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisch. Wärmstens zu

    Verfasst von kater06 am 2. Februar 2016 - 16:07.

    Fantastisch. Wärmstens zu empfehlen :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Gut

    Verfasst von hei.m am 2. Januar 2016 - 00:42.

    Tolles Rezept! Gut abwandelbar, wenn man die Karotten durch anderes Gemüse ersetzt.

    Habe es schon mit Kürbis, Zuchini sowie verschiedenen Pilzen probiert. Immer sehr lecker.... ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, war einfach zu

    Verfasst von Sillebreddi am 27. Oktober 2015 - 13:44.

    Tolles Rezept, war einfach zu machen. Vielen Dank

     

    :cooking_9:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns sehr gut

    Verfasst von Andreyana am 2. Oktober 2015 - 15:55.

    Es hat uns sehr gut geschmeckt! 

    Ich hab zur Hälfte der Garzeit noch Zucchinischeibchen untergerührt.

    Wir haben zu dritt gegessen und es noch eine Portion übrig.

    Tolles Essen für 9 PP! 

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sooooo

    Verfasst von Blachbox am 22. September 2015 - 14:38.

    Super lecker und sooooo einfach! Das sind die besten Rezepte. Danke dafür 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt total lecker 

    Verfasst von Butzfraa01 am 27. August 2015 - 21:00.

    Schmeckt total lecker  :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade eben für uns 2

    Verfasst von Ani-Björn am 25. Juni 2015 - 15:22.

    Gerade eben für uns 2 Erwachsene und unsere  11 Monate alte Tochter gemacht. Habe noch etwas TK-Brokkoli reingetan und 250g Reis genommen. Habe 120g normalen Schmierkäse und 750g Brühe genommen und die Zeit um 2 Minuten verlängert.

    Unserer Tochter hat es sehr gut geschmeckt, wir Erwachsenen haben dem ganzen auf dem Teller mit etwas Parmesan, Salz und Pfeffer nachgeholfen. Es war sehr lecker, schlunzig und wir auf jedenfall wieder gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe drei  Stangen porree

    Verfasst von Nicky0784 am 25. Mai 2015 - 19:57.

    Habe drei 

    Stangen porree genommen und drei Möhren. Dadurch habe ich es in zwei Vorgängen zerkleinert und der risotto hat länger gebraucht als angegeben.  Aber es war total lecker.  Gibt's wieder. ?.

    Liebe Grüße

    Eure Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker ! Habe das

    Verfasst von maedsche am 19. März 2015 - 19:17.

    Sehr sehr lecker !

    Habe das Risotto mit Möhren und Brokkoli gemacht...kann nur sagen ..lecker ...lecker ...lecker.

    danke für das Rezept

    lg  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Risotto ist einfach

    Verfasst von Rosa Wagner am 6. März 2015 - 21:08.

    Das Risotto ist einfach Spitze . Habe zum erstenmal im Thermi Risotto gekocht . Es haben aber die 18 Minuten Kochzeit nicht gereicht , habe noch 6 Minuten dazu gegeben . Dann war es perfekt . Danke für das tolle Rezept . Dafür gibt es unbedingt 5 Sterne  :cooking_1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt einfach super!

    Verfasst von stoffi411 am 21. Februar 2015 - 20:20.

    Schmeckt einfach super! Dünste den Lauch und den Reis auch noch mit an. 

    Danke fur das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut,muß nur noch die

    Verfasst von Schneeheide am 17. Januar 2015 - 14:32.

    Schmeckt gut,muß nur noch die aktuellen Punkte berechnen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker 

    Verfasst von Afjt am 29. Dezember 2014 - 16:28.

    Lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat gut geschmeckt...

    Verfasst von Rusty2309 am 14. Dezember 2014 - 18:09.

    hat gut geschmeckt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Hab statt Lauch

    Verfasst von Maja2006 am 4. Dezember 2014 - 13:37.

    Lecker! Hab statt Lauch Zucchini dazu gemacht. Und ich würd beim nächsten Mal lieber etwas weniger Wasser nehmen und bei Bedarf was dazu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es heut probiert mit

    Verfasst von Schneeheide am 16. Oktober 2014 - 14:23.

    Hab es heut probiert mit Zuchini anstatt Poree,vielleicht sollte man 50gr weniger Gemüsebrühe nehmen .

    Schmeckt mir gut,werde es auch noch mit anderen Gemüse probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 6 pp stimmen schon ..... wenn

    Verfasst von Ela1408 am 17. September 2014 - 19:54.

    6 pp stimmen schon ..... wenn man den Reis als sattmacher nimmt dann hat er 7 pp

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept schon öfter

    Verfasst von nacho am 5. September 2014 - 20:42.

    Habe das Rezept schon öfter gemacht, einfach lecker :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch einen Löffel

    Verfasst von SaM2185 am 23. April 2014 - 22:32.

    Habe noch einen Löffel geriebenen Parmesan darüber gegeben. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade auch nochmal

    Verfasst von steph-m am 25. Januar 2014 - 14:38.

    Habe gerade auch nochmal nachgerechnet. Du hast recht. Ich weiß nicht, wie ich auf die 6 PP gekommen bin.

    Danke!  :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Risotto

    Verfasst von Zahnie81 am 22. Januar 2014 - 19:05.

    Habe gerade das Risotto gekocht, war ganz lecker. Habe noch Frikadellen dazu gemacht. :cooking_9:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :~  also wenn ich das

    Verfasst von Malo24 am 21. Januar 2014 - 08:57.

    :~  also wenn ich das nachrechne hat das Gericht aber 9 PP.

    Reis 19/Öl 4/Schmelzkäse 4 = 27 PP             bei 3 Portionen = 9 PP

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können