Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchi


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Gnocchi

  • 1000 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 500 g Mehl, und etwas mehr zum Verarbeiten des Teiges
  • 100 g Gries
  • Salz, nach belieben
  • 6
    45h 0min
    Zubereitung 45h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gnocchi
  1. Die Kartoffeln kochen bis sie gar sind, aber nicht zerfallen. Noch heiß pellen und 30 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern.

    Anschließend mit dem Mehl und Grieß und Salz für 2 Min, Stufe 5 vermengen und zu einem glatten Teig verarbeiten, evtl. mit dem Spatel nachhelfen. Den Teig mindestens 10 Minuten ruhen lassen. Der Teig ist sehr klebrig, daher Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und aus dem Teig etwa daumendicke Rollen formen, davon etwa daumenbreite Stücke abschneiden und nach Belieben formen. Anschließend im Varoma Einlegeboden mit 500ml Salzwasser, Stufe 1/ Varoma für 15 Minuten gar ziehen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von 2015pwhw am 8. Oktober 2016 - 10:39.

    Hallo

    bei mir hat es irgentwie nicht so geklappt.

    Nachdem ich Mehl und Griess zu gefügt habe, war es eine klebrige Masse. Versuchte mit Mehl auf der Arbeitsfläche einen Teig zu kneten, aber nichts. Habe ihn zum Ruhen dann mal den Kühlschrank gelegt. Gefühlt habe ich ein Kilo Mehl und ein Kilo Kartoffeln jetzt. Versuche heute mal mein Glück aber ich glaube dass wird nichts schade....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das halbe Rezept imTM 31

    Verfasst von Lattenkönigin am 3. April 2016 - 22:45.

    Habe das halbe Rezept imTM 31 gemacht, hat super geklappt und war lecker, besser als d gekauften 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich war überrascht, dass es

    Verfasst von Moseleidechse am 31. Januar 2016 - 15:45.

    ich war überrascht, dass es hier in einem Forum so wenige Rezepte mit selbstgemachten Gnnochi gibt. Ich mag noch keine Sterne vergeben, weil ich mich nicht so genau an dein REzept gehalten habe, sondern ein Rezept mit TM und eins ohne kombinierte. Aber ich hole es bald nach und schreibe sicherlich eine  gute Rezension

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können