3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Zucchinipürree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Wasser
  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g Zucchini
  • 1/2 TL Salz
  • 20 g Butter
  • 20 g Milch
  • 1 Prise Muskat
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln, Zucchini waschen und

     in etwas dickere Scheiben schneiden  in den Gareinsatz geben.

    500 g Wasser in den Closed lid geben.

    Gareinsatz einsetzen,Closed lid verschließen

    Varoma/Stufe1/25 min. garen.

    Kartoffeln und Zucchini,Butter,Salz,Muskat und Milch im Closed lid/5 Sek./Stufe 4

    zu einem Pürree verarbeiten. Wenn nötig einige Sek. mehr( nach Gefühl tmrc_emoticons.-))

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Unsere Kleine liebt es!      

    Verfasst von Lioliola am 6. Mai 2016 - 20:22.

    Unsere Kleine liebt es!                   

    Gibt es bei uns im Moment einmal pro Woche tmrc_emoticons.)

    Vielen lieben Dank! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell gemacht

    Verfasst von Silvia_d am 26. Juli 2014 - 13:32.

    Super lecker, schnell gemacht und eine tolle Beilage! gibt's jetzt in d zucchini Saison öfter!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!!

    Verfasst von lohka am 17. April 2013 - 22:53.

    Einfach nur lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spiegelei dazu, fertig ist

    Verfasst von graf.tanja am 20. März 2013 - 15:00.

    Spiegelei dazu, fertig ist ein Super Mittagessen!

    Danke für dieses tolle Rezept (kann man übrigens auch gut halbieren!)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:ich liebe dieses

    Verfasst von Irmi10 am 23. Juli 2012 - 10:52.

    Love Loveich liebe dieses rezept, einfach und lecker und kann eigenes gemüse verwenden


    dafür 5 sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !  

    Verfasst von Fischdrea am 30. Mai 2012 - 17:19.

    Super lecker !

    [[wysiwyg_imageupload:1692:]]

     

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schmeckt auch

    Verfasst von katrins123 am 30. Mai 2012 - 00:38.

    Sehr lecker und schmeckt auch am nächsten Tag aufgewärmt noch gut!

    Echt mal was Anderes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schon 2x gemacht.... super

    Verfasst von Sezzy am 18. Mai 2012 - 21:36.

    schon 2x gemacht.... super lecker... macht satt und geht richtig schnell...  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Zucchini wegen

    Verfasst von flecki81 am 1. Mai 2012 - 12:53.

    Ich habe die Zucchini wegen meinem Großen geschält und gesagt, dass es nur Kartoffelbrei ist, um zu sehen, ob er die Zucchini merkt. Jedenfalls hat es ihm geschmeckt, obwohl er ja eigentlich keine Zucchini mag. tmrc_emoticons.;)

    Wir haben es ihm dann aber noch gesagt und nächstes Mal brauchen wir die Zucchini nicht schälen und er möchte es am liebsten gleich noch einmal essen.

    Danke für das tolle Rezept! Auch ein großes Lob von meinem Sohn Cooking 1 

    GLG Flecki81

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es eben gemacht. Es ist

    Verfasst von strandhaus am 14. Januar 2012 - 20:44.

    Habe es eben gemacht. Es ist mega lecker! Wir waren total begeistert! Werde ich jetzt öfters machen. Einfach schnell und unkompliziert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von sumpfsuse am 8. März 2011 - 22:26.

    Hallo!

    Habe heute Dein Püree probiert und muss sagen es war eigentlich sehr lecker!! Eigentlich daher, da mir persönlich  ein halber TL Salz zu wenig war. Mein Püree war ziemlich geschmacklos bzw. laff.  Beim nächsten mal einfach nen TL Salz mehr und dann passt es.

    Lasse Dir gerne 5 Sterne da.

    LG sumpfsuse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Krümelmonster, Danke

    Verfasst von Heimchen am 1. März 2011 - 17:56.

    Liebes Krümelmonster,tmrc_emoticons.;)

    Danke für das überaus leckere Pürree-Rezept! Mmmhhh!

    Zuerst dachte ich, daß wird sicherlich grün. Doch ich wurde eines besseren belehrt.

    Es ist schon gelblich mit lauter grünen Sprenklern. Sieht aus als wären Kräuter untergearbeitet!

    Von mir bekommst Du für dieses Pürree volle Punktzahl!

    Liebste Grüße HeimchenLove

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können