3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusprige Salbeiblätter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 150 g Mehl
  • 150 g Milch
  • 1 Ei
  • etwas Salz
  • 30 Stück Salbeiblätter
  • Öl zum Ausbraten
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Frittierte Salbeiblätter
  1. Das Ei trennen mit dem Mehl, Salz und Milch in den Mixtopf geben, 15 sec. / Stufe 4 sorgfältig glatt rühren. Umfüllen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

    Die Salbeiblätter putzen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Schmetterling in den Mixtopf setzen und das Eiweiß zugeben, zu steifem Schnee schlagen 3,5 Min. / Stufe 4. Dann unter den Backteig heben.

    Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Salbeiblätter einzeln in den Teig tauchen und im heißen Öl knusprig ausbacken.

    Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Die frittierten Salbeiblätter heiß servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare