Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mehlspatzen


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 250 g Mehl 405er oder 550er
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 1 altes Brötchen, in Würfel geschnitten
  • 1 Prise Backpulver
  • 150 g Milch oder Wasser
  • 2 Eier
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 1-2 Minuten auf Stufe 5 vermengen. 15 Minuten quellen lassen. Einen großen Kochtopf mit Wasser füllen und kochen lassen. Mit einem Löffel die Mehlspatzen abstechen und in das kochende Flüssigkeit (Salzwasser oder fertiger Eintopf) gleiten lassen. Das geht am besten, wenn man vor jedem Abstechen den Esslöffel kurz in die kochende Flüssigkeit hält. Dann 15-20 Minuten kochen lassen.

    Man kann das Rezept auch verdoppeln. Klappt einwandfrei.

    Schmeckt hervorragend zum Ungarischen Gulasch aus dem Grundkochbuch "Jeden Tag genießen" oder einfach die fertigen Mehlspatzen in einer Pfanne mit Butterschmalz anrösten und ein Rührei mit Kräutern darüber geben.

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das gab es immer als Kind.

    Verfasst von Nina 76 G am 18. September 2012 - 23:50.

    Love das gab es immer als Kind. Meine Mutter kochte die "Klösse" direkt in einer selbstgemachten Tomatensosse......lieben wir bis heute  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixi-Trixi, hört sich

    Verfasst von ghiottona am 11. März 2012 - 19:15.

    Hallo Mixi-Trixi,

    hört sich schon mal einfach  und schnell an, Dein Rezept. Aber hast Du Dich bei der Flüssigkeitsangabe vielleicht vertippt? 150 g 250 Milch oder Wasser????

    Danke für´s Ändern tmrc_emoticons.;)

    Wer will, findet einen Weg, wer nicht will, findet einen Grund

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, werd ich die woche

    Verfasst von ladydi72 am 11. März 2012 - 17:59.

    hallo,

    werd ich die woche gleich mal ausprobieren. kenn ich auch schon, nur ohne brötchen.

    mit verquirltem ei darüber. dazu gibts dann gurkensalat.

     

    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können