3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofengemüsekartoffelbrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 250 Gramm Süßkartoffeln
  • 250 Gramm Karotten
  • 250 Gramm Butternusskürbis
  • 250 Gramm Karoffeln
  • Butter
  • Salz Pfeffer Muskat
  • Milch
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Vorweg gesagt : Dieses Rezept ist kein klassisches TM Rezept.

    Und auch an die Masseinheiten muss man sich nicht halten tmrc_emoticons.;-)

    Wenn man noch Kartoffelbrei vom Vortag übrig hat so kann man ihn wunderbar aufpeppen.

    Zuerst das Gemüse (Süsskartoffeln,Möhren,Kürbis) schälen und in entweder ca.7mm dicke Scheiben oder Stifte schneiden. Dann kurz in einer Pfanne mit Butter Salz und Pfeffer schwenken. Auf einem Backblech verteilen und bei 190°c ca. 15-20 min (bis es schön angebräunt ist) garen.

    Das Gemüse kann entweder gleich so gegessen werden oder eben in den Kartoffelbrei untergemischt. werden.

    Dazu einfach alle 3 Sorten oder auch nur eine Lieblingssorte in ca. 500gr Kartoffelbrei (siehe Grundrezepte) in den Mixtopf füllen 10 sek Stufe 6 pürieren und fertig.

    Ich möchte betonen dass man sich hierbei keinesfalls an die Mengenangaben halten muss und nach Lust und Laune variieren kann.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare