3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Palak Paneer / Indischer Spinat würzig


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Paneer

  • 1 Liter Vollmilch
  • 5-6 EL Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz

Spinat

  • 1000 g Spinat, TK oder frisch
  • 1 Chilischote grün
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Fett
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Garam Masala
  • 0,1 l Sahne
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Paneer
  1. Auf dem Herd: Milch mit Salz aufkochen, Topf vom Herd nehmen, Zitronensaft einrühren, nochmals 30 sec köcheln lassen bis sie ausflockt. Milch in ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb gießen, ausdrücken, Masse im Mulltuch flach auf einen Teller legen, beschweren (z. B. mit einem mit Wasser gefüllten Topf) und kühl ca 1 - 2 Stunden trocknen lassen.

  2. Spinat
  3. Grob gestückelte Ziebel, Chilischote und Knoblauch in den Closed lidgeben, ca 15 sec auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  4. Fett dazu Closed lid geben, 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten, Messbecher drauf.

  5. Aufgetauten Spinat Closed lid zufügen, Gewürze dazugeben, 10 Minuten/100 Grad/Stufe 1 mit Messbecher abgedeckt erhitzen, zum Schluss mit Sahne verfeinern.

  6. Spinat in eine Schüssel füllen, Panneer gewürfelt unterheben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich lecker an, wird

    Verfasst von La236Ol232 am 12. Juli 2015 - 17:07.

    Das hört sich lecker an, wird bald ausprobiert! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können