3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Polentaschnitten mit Parmesan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 750 g Milch
  • 250 g Polentagrieß (Maisgrieß)
  • 80 g Parmesan oder Grana Padano
  • 20 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Muskat frisch gerieben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    Zuerst den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen!!

     

    Den Parmesan 15 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

     

    Die Milch, Salz und Muskat in den Closed lid geben und

    6 Minuten/100°C/Stufe 2 aufkochen.

     

    Den Maisgrieß (Polentagrieß), das Ei und die Butter zugeben und

    10 Minuten/90°C/Stufe 3,5 garen.

     

    50g vom geriebenen Käse zugeben und kurz bei Stufe 3 unterrühren.

     

    Die zähe Masse mit einer Palette dünn auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

    Etwa 20 Minuten bei 200°C goldgelb backen...

     

    Kurz abkühlen lassen und in Rauten schneiden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super zu Salat oder Gerichten mit Soße....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich lecker an, wird getestet. Da stellt...

    Verfasst von sw6975 am 9. Januar 2018 - 14:56.

    Das hört sich lecker an, wird getestet. Da stellt sich allerdings die Frage: was esst Ihr dazu?
    Mein Mann mag gerne Fleisch, aber ich weiß nicht was sich zu der Polenta gut eignet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker mit Ratatouille und Salat! Versuch...

    Verfasst von Ryan06 am 7. Januar 2018 - 18:46.

    Sehr lecker mit Ratatouille und Salat! Versuch nächstes mal mit Zwiebeln und Speck ganz fein geschnitten und gedünstet drunter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Shirley,...

    Verfasst von emu am 1. Dezember 2017 - 15:32.

    Hallo Shirley,

    das find ich ja interessant, dass Du diese Schnitten im Kühlschrank 1Tag ruhen lässt...
    verrätst Du mir, warum Du dies machst? Bin neugierig Wink

    Vielen Dank auch für den Tip mit der Flüssigkeit Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,...

    Verfasst von Shirley am 30. November 2017 - 15:03.

    Super lecker,

    so dass ich es nun schon mehrfach zubereitet habe.
    Ich bereite den Polentagrieß immer schon am Vortag zu, fülle die Masse in eine gefettete (Kuchen)Kastenform und lasse diese dann über Nacht abkühlen (im Kühlschrank, mit Klarsichtfolie abgedeckt).
    Vor der Verwendung die Kastenform stürzen, den Polentakuchen in Scheiben schneiden, mit Parmesan bestreuen und dann ab damit in den Backofen.

    Als Flüssigkeit für die Polenta variiere ich: ca. 500-600ml Wasser und der Rest bis 750 ml mit flüssiger Sahne aufgefüllt.

    Ein sehr, sehr leckeres Gericht, serviert mit einem frischen Salat oder Blattspinat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Totaaal klasse! Endlich mal wieder ein schnelles...

    Verfasst von emu am 21. November 2017 - 12:21.

    Totaaal klasse! Endlich mal wieder ein schnelles glutenfreies Essen!!!
    Da ich gerade keinen Parmesan da hatte, hab ich geriebenen Gouda genommen-- echt klasse!!!
    Leider kann ich nur 5 Sternchen vergeben, gerne würde ich mehr geben Wink
    Herzlichen Dank fürs Einstellen!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.... 👌🏼👌🏼👌🏼...

    Verfasst von Joe.Smith am 7. November 2017 - 23:21.

    Sehr sehr lecker.... 👌🏼👌🏼👌🏼 Vielen Dank für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!...

    Verfasst von Grinsebaer4 am 4. November 2017 - 11:08.

    Sehr lecker!!

    Gab es gestern Abend mit Salat.
    Kam bei meinen Männern sehr gut an Smile!
    Ich habe allerdings 500g Milch mit 250g Wasser gestreckt und nur 60g Parmesan verwendet.
    Schmeckt auf jeden Fall so auch sehr gut.
    Und geht Ruck-Zuck!
    Gibt es jetzt sicher öfter.
    Danke für das tolle Rezept!

    Schöne Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an und ist mal was andres....

    Verfasst von Giftnudl am 3. November 2017 - 11:18.

    Hört sich sehr lecker an und ist mal was andres. Werd ich heute abend testen mit Gemüse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und lecker

    Verfasst von poedel am 13. August 2017 - 17:36.

    Sehr gut und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch Zitonenthymian hinzugefuumlgt danach auf...

    Verfasst von Allgäumaus am 12. Juni 2017 - 09:18.

    Habe noch Zitonenthymian hinzugefügt, danach auf den Grill. Top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Das Polenta wird sehr gut und...

    Verfasst von sa.si.ba am 28. März 2017 - 11:42.

    Sehr sehr lecker! Das Polenta wird sehr gut und der letzte Schliff im Backofen ist perfekt. Wir haben Hähnchengeschnetzeltes mit Tomatensoße dazu gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, hab ich schon öfter gemacht.

    Verfasst von Beerenperle am 10. Februar 2017 - 19:00.

    Genial, hab ich schon öfter gemacht.Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab solche Schnitten bisher in der Pfanne...

    Verfasst von Gulliver83 am 1. Februar 2017 - 09:35.

    Ich hab solche Schnitten bisher in der Pfanne gemacht. Vielen Dank für die Idee mit dem Backofen. Ist ja viel einfacher.

    Wir haben Kräuterquark dazu gegessen, aber Tomatensoße schmeckt auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Ich habe es statt

    Verfasst von Gi na am 9. Juli 2016 - 13:13.

    Sehr gut. Ich habe es statt im Backofen in der Pfanne fritiert. War auch sehr gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Wurde

    Verfasst von Jessy7883 am 21. Juni 2016 - 20:19.

    Danke für das Rezept. Wurde von Gross und klein gern gegessen.  tmrc_emoticons.D

    ~~~ ich kam, sah und mixte Smile  ~~~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gute und leckere

    Verfasst von Inkin99 am 18. Mai 2016 - 20:17.

    Sehr gute und leckere Polenta. Nur würde bei 90*C nächstes mal maximal 3 Minuten kochen und dann in dem Backofen etwas länger backen. Sonst hat mir das sehr gefallen zu machen und uns allen sehr gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...das nächste

    Verfasst von lachende Sonne am 18. Mai 2016 - 00:30.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-) ...das nächste Mal werde ich sie mal mit einer fruchtig, süßen Tomatensoße versuchen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima , kann man zu vielen

    Verfasst von Morgengrauen am 28. April 2016 - 20:52.

    Prima , kann man zu vielen Gelegenheit  gebrauchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut.

    Verfasst von Schach01 am 21. April 2016 - 09:04.

    Schmeckt sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leeeeecker!!!

    Verfasst von Mamabinchen am 20. März 2016 - 16:48.

    leeeeecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • liest sich sehr lecker, wird

    Verfasst von SamCle am 15. März 2016 - 22:06.

    liest sich sehr lecker, wird auf jeden Fall versucht tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können