3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmwirsing Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Gemüse

  • 1000 g Frischer Wirsing, in Streifen geschnitten
  • 1/2 Zwiebel, ca. 60g
  • Speckwürfel, Menge nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer
  • 3 TL Gemüsebrühe, gekörnt oder Paste
  • Butter, zum Anschwitzen
  • 120 g Wasser
  • Frischkäse, nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung:
  1. äußere Blätter vom Wirsing abmachen

    Wirsing halbieren, Strunk entfernen, Wirsing in Streifen schneiden und Waschen

    Zwiebel schälen und halbieren.

    Speck grob würfeln
  2. Zubereitung:
  3. Zwiebel in den Mixtopf geben, 3sek Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel runter schieben, Speck und Butter hinzufügen.

    3 Minuten, Stufe 1, 90° anschwitzen.

    Umfüllen!
  4. Etwa die halbe Wirsingmenge in den Mixtopf geben, 3 TL Brühpulver darüber streuen. Wasser hinzufügen.

    (Wer mit Gemüse Paste arbeitet, der gibt das Wasser und die Paste zuerst in den Mixtopf und füllt dann die Streifen ein).

    100°C, Stufe 1, Counter-clockwise operation für ca. 20min garen
  5. Nach etwa 13min Prozess unterbrechen und die andere Hälfte Wirsingstreifen hinzufügen.

    Weitergaren!

    Nach Ablauf der Zeit Frischkäse zum Gemüse geben (ich habe 1/2 Päckchen von A..i genommen), und auf Stufe 5 20- 30sek No counter-clockwise operation unterheben.

    Wem das Gemüse noch zu streifig ist, Zeit bitte entsprechend wählen.



    Bitte aber mit Sichtkontakt!!!



    Zum Schluß mit Salz u Pfeffer abschmecken. Speck u Zwiebel unterheben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei uns war das Gemüse sowohl vom optischen her frisch grün als auch vom Geschmack lecker und nicht verkocht (also keine breiige Masse).

 

Wer es lieber so möchte, der passt einfach die Pürierzeit an.

 

Da Geschmäcker verschieden sind, müssen auch die Gewürze entsprechend eingesetzt werden.

Dieses Rezept ist hierbei nur als Unterstützung zu verstehen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare