3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmwirsing ~ optional mit Rosmarinkartoffelecken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

für das Rahmgemüse:

  • 500 g Wirsing, gewaschen, entblättert und entstrunkt
  • 30 g Butter
  • 1 Zwiebel, geschält, geviertelt
  • 1 geh. TL Gemüsebrühepaste, selbstgemacht, (Thermomix Grundstock / alternativ 1 TL instant)
  • 150 g warmes Wasser
  • 200 g Cremefine zum Kochen, (alternativ Sahne)
  • 1/4 TL je Salz und Pfeffer
  • etwas Muskatnuss
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. ) Wirsing Kopf entblättern, gründlich waschen, Strünke entfernen und die Blätter im Stapel halbieren/vierteln (je nach Größe)

    2.) Wirsing in 2 Portionen zerkleinern: TM, Stufe 8-9, 1-2 Sekunden (je nach gewünschter Größe)

    3.) Wirsing umfüllen.

    4.) Zwiebelviertel in den auf Stufe 6-7 laufenden TM werfen, abschalten, mit dem Spatel nach unten schieben, Butter hinzugeben, und dünsten: TM, Stufe 2, 3-4 Minuten, 100 Grad

    5.) Alle übrigen Zutaten hinzugeben und den Wirsing kochen: TM, Stufe 2, 20 Minuten, 100 Grad (Linkslauf nicht nötig - habe es getestet - auf Stufe 2 bleibt der Kohl so wie er geschnitten wurde)

     

    optional dazu:

    Gebackene Rosmarinkartoffelecken:

    In einer Schüssel 1/2 Tasse Olivenöl, 3-4 TL Pommesgewürz, 1-2 TL gemahlenen Rosmarin mischen (evtl. noch Salz), handgeschnittene Kartoffelspalten (Menge je nach Bedaf) darin wälzen bis alle vom Öl angefeuchtet sind, im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten golden backen (Dauer richtet sich nach der Größe/Dicke der Spalten) bei 200 Grad Umluft.

     

    Hierzu braucht man nicht unbedingt Fleisch & Co. Es passen aber besonders gut Frikadellen oder Bratwürstchen.

    Guten Appetit.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab den Wirsing mit der Hand geschnitten, weil...

    Verfasst von pollymaus am 25. Februar 2018 - 14:11.

    Ich hab den Wirsing mit der Hand geschnitten, weil beim ersten Mal das Ergebnis nicht so schön war, aber sonst ein tolles Rezept. Und ich koche mit linkslauf, ist mir lieber.
    Heute hab ich es für meinen Schwiegervater gemacht und zum Schluss noch ein paar Mettwürstchen und Kartoffeln vom Vortag dazu, ohne Fleisch geht's bei ihm halt nicht. Er war begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns leider überhaupt nicht geschmeckt. Und...

    Verfasst von sonnenblumez am 11. Februar 2018 - 19:32.

    Hat uns leider überhaupt nicht geschmeckt. Und die Konsistenz war "Matsch".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima, ich liebe so einfach leckere Rezepte.

    Verfasst von 39jucki am 5. Januar 2018 - 18:58.

    Prima, ich liebe so einfach leckere Rezepte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker mit den Rosmarin-Ofenkartoffeln Stufe...

    Verfasst von aguse23 am 21. April 2017 - 20:15.

    Mega lecker mit den Rosmarin-Ofenkartoffeln. Stufe zum Zerkleinern war bei mir zwischen 5-6. Danke für das schnelle und gute Rezept. 5+*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Shivayuma am 13. November 2016 - 18:14.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Wirsing hat sogar meinem Mann geschmeckt....

    Verfasst von mellyfio am 17. Oktober 2016 - 08:24.

    Der Wirsing hat sogar meinem Mann geschmeckt. Einfach Köstlich Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mehr muss man dazu nicht sagen....

    Verfasst von Connimaus am 15. Oktober 2016 - 08:27.

    Love mehr muss man dazu nicht sagen.

    Lecker und 5 Sternlein......Big Smile

    Ich liebe das Leben....,,und gutes Essen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein aber in Zukunft muss ich auch mit ein...

    Verfasst von Exilpfaelzer am 11. September 2016 - 16:14.

    Sehr fein aber in Zukunft muss ich auch mit ein bißchen wenig Power die Blätter zerkleinern, Stufe 8/9 macht es ein wenig zu klein beim TM5



    Prima Rezept, wird es wieder geben tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat er sehr gut

    Verfasst von jennifer2014 am 28. März 2016 - 18:26.

    tmrc_emoticons.) Uns hat er sehr gut geschmeckt. Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben es heute gemacht

    Verfasst von Bienenwachs072 am 28. Februar 2016 - 19:59.

    Wir haben es heute gemacht und waren restlos begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben es heute gemacht

    Verfasst von Bienenwachs072 am 28. Februar 2016 - 19:59.

    Wir haben es heute gemacht und waren restlos begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste Mal Wirsing

    Verfasst von Madamelille am 29. November 2015 - 12:35.

    Das erste Mal Wirsing zubereitet und gleich ein voller Erfolg! Danke, für das super Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte unbedingt mal

    Verfasst von wuia am 27. November 2015 - 12:39.

    Ich wollte unbedingt mal Rahmwirsing machen, da ich den noch nie gemacht habe und bin auf dein Rezept gestoßen. Wie der Wirsing wird wenn man ihn im TM zerkleinert kann ich nicht beurteilen, da ich den mit dem Multi meiner CC geschnitten habe. Ich habe die Zubereitungszeit auf 15 Min. reduziert und habe noch eine Ecke Schmelzkäse dazugetan und er war wirklich traumhaft. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • phibbes schrieb: Sehr lecker

    Verfasst von IrmVK am 9. November 2015 - 17:41.

    phibbes

    Sehr lecker habe ihn 1 sek.auf Stufe 6 zerkleinert und beim anschwitzen der Zwiebeln noch speckwürfel hinzugefügt. Von mir 5 Sterne.

     

    lg 

    kerstin

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top, schnell und lecker, habe

    Verfasst von IrmVK am 9. November 2015 - 17:41.

    Top, schnell und lecker, habe aber auch nur 1-2 Sek Stufe 5 zerkleinert und 16 Minuten. Wird es jetzt öfter geben. DANKE.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe ihn 1

    Verfasst von phibbes am 1. November 2015 - 16:43.

    Sehr lecker habe ihn 1 sek.auf Stufe 6 zerkleinert und beim anschwitzen der Zwiebeln noch speckwürfel hinzugefügt. Von mir 5 Sterne.

     

    lg 

    kerstin

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Larissschen,  ich habe

    Verfasst von Göttermaus am 22. Oktober 2015 - 12:15.

    Hallo Larissschen, 

    ich habe gestern Mittag den Rahmwirsing ausprobiert - war suuuuuper lecker!  tmrc_emoticons.) Hatte noch einen kleinen Rest übrig, den ich dann am Abend noch gegessen habe Big Smile  - und da war der Wirsing natürlich schön durchgezogen und hat sogar noch einen Ticken besser geschmeckt. (Das nur mal so am Rande als kleiner "Tipp of the Day"  tmrc_emoticons.D tmrc_emoticons.;) )

    Werde ihn aufjedenfall nochmal zubereiten und ggf. sogar schon ein paar Stunden eher damit er schön durchziehen kann.  tmrc_emoticons.;)

    Alles in Allem ein suuuuper Rezept, Danke!

    LG Göttermaus tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial und schnell

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 6. Oktober 2015 - 19:24.

    Einfach genial und schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich gibt es auch von

    Verfasst von Krystele am 10. Januar 2015 - 19:13.

    Natürlich gibt es auch von mir Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo larisschen , habe den

    Verfasst von Krystele am 10. Januar 2015 - 19:12.

    Hallo larisschen , habe den Wirsing heute ausprobiert . Geschmack sehr lecker nur die Kochzeit war mir viel zu lang , nach 12 min. War er fertig, da er sehr fein war .liegt vielleicht aber auch an der wirsinggrösse . Trotzdem gut das in jemand reingestellt hat . Grüße und weiter guten Appetit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Larissschen, der

    Verfasst von Iris M. am 27. Dezember 2014 - 20:26.

    Hallo Larissschen, der Rahmwirsing war sehr, sehr lecker und wird es auf jeden Fall wieder geben !!! Ich habe allerdings den Wirsing auf 3 Portionen verteilt und nur mit Stufe 5 für 2 Sekunden zerkleinert. Für uns hat es so wunderbar gepaßt. Super schnelles und leckeres Rezept. Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße

    Iris

    Iris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    Sehr, sehr   L e c k e r,

    Verfasst von refu am 20. Dezember 2014 - 14:45.

     

     Sehr, sehr   L e c k e r,  die Rosmarinkartoffeln passten super dazu,  zum Wirsing habe ich zum Schluß einen EL  Kräuterschmelzkäse getan, toller Geschmack und etwas sämiger.  Danke fürs einstellen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Rahmwirsing

    Verfasst von ropejusi am 10. Dezember 2014 - 18:04.

    Habe heute den Rahmwirsing ausprobiert tmrc_emoticons.)  

    Lecker, habe aber auch auf Grund der Kommentare nur 1Sekunde auf Stufe 7 zerkleinert. 

    Hatte genau die richtige Konsistenz habe erst überlegt auch weniger Sahne zu nehmen, bin froh genau die angegebene Menge genommen zu haben, war genau richtig. Volle Punktzahl und gibt  es bald wieder.

    Gruß ropejusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr sehr lecker

    Verfasst von spittaler61 am 4. November 2014 - 19:40.

    Hört sich sehr sehr lecker an. Wird auf jeden Fall ausprobiert. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie bei meiner Oma. Sehr

    Verfasst von Artep78 am 30. Oktober 2014 - 13:16.

    Wie bei meiner Oma. Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von Michi03 am 24. September 2014 - 18:52.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt. Dachte erst naaaaaa passt das auch wieder alles in den Thermi rein!? Aber es passte und hat gut geschmeckt.

    Danke für das Rezept.

    LG

    Michi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - sowohl meine

    Verfasst von adiaphora am 23. Juli 2014 - 00:24.

    Sehr lecker - sowohl meine Kinder (3 und 1 Jahre) als auch ich waren sehr angetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!!!! und auch mit den

    Verfasst von mellie74 am 29. April 2014 - 20:58.

    lecker!!!!

    und auch mit den ofenkartoffeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 4 Sterne von mir war

    Verfasst von Rennmaus90 am 10. Januar 2014 - 08:38.

    4 Sterne von mir tmrc_emoticons.)


    war wirklich sehr lecker, bei mir war nur das Problem, dass es komischerweise am Ende um einiges mehr Rahm als Wirsing war, und ich es eher umgekehrt mag. Ich werde das nächste Mal ein kleines bisschen weniger Sahne verwenden. Sonst top tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat sehr gut geschmeckt und

    Verfasst von Steffi2812 am 2. Januar 2014 - 17:38.

    hat sehr gut geschmeckt und geht ziemlich schnell , wird es wieder geben tmrc_emoticons.)

    achja, den Wirsing habe ich beim zerkleinern auf Stufe 4/5 geschalten kurz auf 7 hochgedreht und im Auge behalten. War so auch klein genug tmrc_emoticons.) 

    I Love  Mixingbowl closedSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Larisschen, also ich

    Verfasst von schnutzje am 2. Dezember 2013 - 16:03.

    Hallo Larisschen,

    also ich habe den Wirsing heute gemacht und er hat genau so lecker

    geschmeckt, wie in dem 4 Sterne Hotel, wo ich ihn am WE mit meinem

    Mann gegessen habe...... tmrc_emoticons.D

    Danke fürs Rezept

    Viele Grüße

    Schnutzje

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern diese tolle

    Verfasst von kroeti235 am 31. Oktober 2013 - 21:06.

    Habe gestern diese tolle Rezept ausprobiert.

    Allerding war mir Stufe 8-9 viel zu klein.

    Habe die 2 Portion Wirsing nur noch auf 4 zerkleinert.

    Geschmacklich fanden wir den Wirsing super lecker. Dafür gibts natürlich 5 Sterne  tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.) 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack her sehr gut

    Verfasst von Thermiduo am 29. Oktober 2013 - 14:19.

    Vom Geschmack her sehr gut und sicher 5 Sterne wert.

    Aber den Wirsing auf Stufe 8 zu zerkleinern passt irgendwie nicht. Ich hatte dann nur noch Muß im Topf.  Hab dann auf Stufe 4-5 für ein paar Sekunden zerkleinert und dann gekocht.  War mir dann aber nach dem kochen immer noch zu matschig. 

    Werde das nächste mal den Wirsing von Hand in Streifen schneiden und weiter nach Rezept garen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir auch 5 Sterne. War

    Verfasst von sylvia2013 am 8. Oktober 2013 - 16:27.

    tmrc_emoticons.) von mir auch 5 Sterne. War super und schnell gemacht. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Larisschen, ober lecker

    Verfasst von pipeline45 am 29. März 2013 - 15:14.

    Hallo Larisschen,

    ober lecker von mir 5 Sterne. Ich habe auf Varoma gethermomixt und die Kartoffenl in ca mundgerechte rohe Stücke geschnitten und 20 Min mitgegart. Denn der Backofen Cooking 7 war mit dem Fisch belegt. Danke fürs einstellen. Frohe Ostern.

    lg Pipeline

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie haben sie den wirsing

    Verfasst von Larissschen am 23. Februar 2013 - 16:44.

    wie haben sie den wirsing denn vorbereitet ?

    dass er bitter schmeckte liegt dann nicht am rezept sondern am wirsing... schade, dass sie gleich so negativ urteilen...

    gruß larissschen...

    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. - Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat der Rahmwirsing

    Verfasst von Iris39 am 21. Februar 2013 - 09:51.

    Mir hat der Rahmwirsing leider nicht geschmeckt, er war bitter . schade.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können