3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rösti in Muffin - Förmchen


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Rösti

  • 500 Gramm Kartoffeln, geschält, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 50 Gramm geriebener Parmesan
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Msp. Muskatnuss
5

Zubereitung

    Rösti
  1. Geschälte Kartoffeln und Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 raspeln.

    Ei, Mehl, Parmesan, Salz, Muskatnuss dazu geben und 30 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 vermengen.

    In die Vertiefungen vom Muffinblech den Teig verteilen, evtl. mit Förmchen vorher auslegen.

    Im Backofen Umluft 30 Minuten bei 180°C backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt mit Kräuterquark oder als Beilage zu Fleisch mit Soße...

Guten Appetit


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich gebe 5 Sterne. Ich habe sie in der Muffinform...

    Verfasst von Daggy101 am 10. Februar 2019 - 17:35.

    Ich gebe 5 Sterne. Ich habe sie in der Muffinform mit Papierförmchen gebacken. Wir hatten keine Probleme beim Herauslösen. Und sie haben auch gut geschmeckt. Lediglich etwas mehr Salz habe ich benutzt.

    Danke fürs Rezept
    LG Daggy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns haben sie gut geschmeckt. Werde das nächste...

    Verfasst von Ich 100050 am 8. Februar 2019 - 07:37.

    Uns haben sie gut geschmeckt. Werde das nächste mal Bratkartoffelgewürz statt Salz nehmen und das backen in einer Silikonform ausprobieren. Da das herauslösen nicht möglich war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleich ausprobiert heute zum Abendessen. War...

    Verfasst von wolke 4 am 7. Februar 2019 - 19:59.

    Gleich ausprobiert heute zum Abendessen. War leider nicht so optimal - weder geschmacklich noch das Herauslösen aus den Papierformen. Wir (sind zu viert) haben uns dann auf 3 Sterne geeinigt. 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können