3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkohl mit Johannisbeergelee


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Johannisbeergelee

  • 1 Flasche Schwarzer Johannisbeersaft, Muttersaft von Eden 0,33 l
  • 330 Gramm Gelierzucker 1:1

Rotkohl

  • 500 Gramm Rotkohl, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert (ca. 60g)
  • 35 Gramm Gänseschmalz
  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet, oder frisch
  • 30 Gramm Rotweinessig
  • 65 Gramm Rotwein
  • 25 Gramm Krümelkandis
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • Zitronenschale, dünn abgeschält, von 1/2 Bio Zitrone
  • 75 Gramm Johannisbeergelee
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Johannisbeergelee
  1. Johannisbeersaft und Gelierzucker in den Mixtopf geben und 6 Min/100°C/Stufe 1 einkochen (wie Marmelade).

    In heiße, sterilisierte Gläser füllen und verschließen. Dieses Gelee ist nicht stichfest, wird für den Rotkohl auch nicht benötigt.
  2. Rotkohl
  3. Jeweils 250g Rotkohl in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Schmalz zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 2 andünsten.

    Zerkleinerten Rotkohl zugeben und weitere 3 Min./120°C/Stufe 2 dünsten.

    Lorbeerblatt, Rotweinessig, Rotwein, Kandis, Salz und Zitronenschale zugeben und
    45 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.

    Lorbeerblatt entfernen und Johannesbeergelee zugeben und
    30 Sek./Linkslauf/Stufe 2 unterrühren.

    Abschmecken und als Beilage zu Rind- und Geflügelfleisch servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Gerne den Rotkohl von Hand oder maschinell Hobeln- sowie auf dem Foto. Ich finde er sieht so besser ausLoveMit dem TM zerkleinere ich ihn, wenn es schnell gehen soll.

Ab 30 Minuten Garprobe durchführen- ist evtl. schon fertig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare