3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Auberginen-Tomaten-Gemüse mit Fetakäse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Auberginen-Tomaten-Gemüse mit Fetakäse

  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Aubergine
  • 2 Tomaten
  • 15 g Olivenöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • 100 g Fetakäse
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in den Closed lid geben. Olivenöl zufügen und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel runter schieben und 4 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    Aubergine und Tomaten in groben Stücken zufügen und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runterschieben. Zucker, Salz, Oregano und Basilikum in den Closed lid geben und für 10 Min./Varoma/Stufe 1 kochen. Nach 5 Minuten den grob zerteilten Fetakäse hinzufügen (der schmilzt in der Soße) und mitköcheln lassen.

    Foto folgt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dazu passt Reis oder gekochte Kartoffeln. Auch pur ein vegetarischer Genuß!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch als vegane Variante ohne Fetakäse sehr...

    Verfasst von Lusinetta am 18. Oktober 2020 - 20:52.

    Auch als vegane Variante ohne Fetakäse sehr lecker. Hatte noch eine halbe Tube Tomatenmark, die weg musste. Diese habe ich zusammen mit den Tomaten und den Auberginenstückchen in den Mixtopf gegeben. Gegen Ende der Kochzeit kam noch ein Schuss Wein mit rein.

    Feines Rezept, ist gespeichert und wird es bald wieder geben. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Lujo1405 am 30. Juni 2020 - 14:08.

    Sehr lecker!

    Ich habe für etwas mehr Soße noch Sahne und Frischkäse hinzugefügt, dazu gab es Reis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und leckerhabe Reis dazu gemacht.

    Verfasst von Neufi1 am 12. Oktober 2019 - 06:24.

    Schnell und leckerCooking 1habe Reis dazu gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell zu machen ...

    Verfasst von tischa4 am 7. Juli 2019 - 18:48.

    Sehr lecker und schnell zu machen
    Danke für die Idee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker!...

    Verfasst von saunette am 2. Juli 2018 - 22:20.

    Schnell und lecker!
    Ich habe das Gemüse als Sauce zu Nudeln gemacht. Dafür könnte man es noch ein bisschen flüssiger machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker gewesen. Hatte Hähnchenbrust im...

    Verfasst von Erna57 am 24. November 2017 - 17:29.

    Sehr lecker gewesen. Hatte Hähnchenbrust im Backofen (Chefkoch.de) dazu gemacht, daher kam heute kein Fetakäse rein, aber beim nächsten Mal. Vielen Dank für das Rezept
    Liebe Grüße Ingrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und dazu noch eine schnell gemachte...

    Verfasst von Freiburgerin am 7. Oktober 2017 - 13:36.

    Sehr lecker und dazu noch eine schnell gemachte Gemüsebeilage! Es gab dazu Putenschnitzel. Ich habe allerdings auf das zerkleinern verzichtet und die Tomate und Aubergine vorher in kleine Würfel geschnitten. Hab es gleich in meine Sammlung aufgenommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können