3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

selbstgemachte Nudel-Teigtaschen mit Kürbisfüllung (o.Spinat) (m. orig.)


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

für den Teig

  • 100 g Grieß (Hartweizen)
  • 100 g Mehl
  • 100 ml Wasser, kaltes
  • 1 Stück Klarsichtfolie zum einwickeln

für die Kürbisfüllung

  • 60 g Parmesan zerkleinern
  • 400 g Kürbis Hokkaido o. Butternut gewürfelt
  • 400 g Wasser, Mixtopf
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Mukat gerieben, Zimt,Cayennpfeffer
  • 1/2 Becher Ricotta (kein muss)
  • 1 Eigelb (könnte man auch weglassen)

Sauce

  • 1 Pfanne
  • 50 g Butter
  • 8 Blätter Salbei
  • 1-2 Tropfen Zitronensaft
5

Zubereitung

    Nudeln mit Kürbisfüllung
  1. Teig: Alles in den Mixtopf geschlossen geben und 2 Min./StufeTeigstufe kneten. Dann den Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank ca. 1 Stunde ruhen lassen.


    Kürbis putzen und in Würfel schneiden in den Mixtopf geschlossen geben und  bei 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz umfüllen. Das Wasser in dem Mixtopf geschlossen füllen den Gareinsatz einhängen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen ohne Messbecher. Wasser weg schütten den Kürbis beiseite stellen und die Zwiebel 5 Sek /Stufe 6 [locked] zerkleinern. Dann die Butter hinzufügen und 1 Min./100°/Stufe 1 dünsten. Kürbis reingeben 3 Min/100°/Stufe 1 mit dünsten mit den Gewürzen abschmecken. Den Kürbis bei 12 Sek./Stufe 6 pürieren. Danach den Parmesan, (Eigelb+Ricotta) unterheben.


    Dann den Nudelteig auf einer leicht bemehlten Fläche hinlegen  und flach drücken mit einem Nudelholz ausrollen. Mit der linken Hand vorsichtig ziehen und mit der rechten Hand das Nudelholz langsam nach unten rollen . Dann den Teig immer wieder drehen und weiter verfahren. So langsam sollte der Teig immer größer und länger werden. Er sollte so dünn wie möglich ausgerollt werden. Dann die  Formen zum ausstechen hernehmen und eine Runde Teigplatte darauf geben und mit der Kürbisfüllung ca. 1 TL befüllen dann mit Wasser oder Eiweiß den Rand des Teiges bestreichen und zuklappen. Die Nudeln in einem extra Topf mit Salzwasser ca. 2-4 Min. garen und abtropfen lassen.


    Butter in die Pfanne erhitzen und die Salbeiblätter bei milder Hitze darin anbraten. Die Sauce über die Nudeln geben oder mit der Butter in der Pfanne mit schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen sowie ein bis zwei Tropfen Zitronensaf abschmecken (kein muss). Man kann es mit ein wenig Parmasan bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Teig mit verschiedenen Zutaten z. B. mit Spinat-RicottaFleischfüllung, Ricotta-Walnuss, Tomaten-Bärlauch-Basilikumpesto mit Ricotta usw. befüllen (Pinienkerne) einfach selber mal versuchen.

Ich habe diesmal Butternutkürbis genommen sieht zwar von der Farbe nicht so schön aus, aber es kommt ja auch auf den Geschmack an. Sie eignen sich auch gut zum einfrieren in einen Beutel füllen oder vakumieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das superleckere Rezept!...

    Verfasst von scienceGirl am 22. Oktober 2016 - 10:38.

    Vielen Dank für das superleckere Rezept!
    Ich hätte nur eine kleine Frage: kann ich die Nudeln auch vor dem Kochen schon einfrieren? Hat da jemand Erfahrung damit?

    Vielen Dank und liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke euch für die Bewertung

    Verfasst von matschi74 am 18. März 2016 - 18:43.

    Danke euch für die Bewertung und Sterne. Habe es auch schon öfters mit Hokkaido gemacht auch sehr lecker. Man muss einfach seine Füllungen finden die einem am besten schmecken. Was ich auch noch mal versuchen möchte ist es mit Schokolade zu füllen und einer Vanillesauce. Bin gespannt wie es schmecken könnte. :)  

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Gentle stir setting         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unschlagbar mit buternut! Ich

    Verfasst von pippmaster am 16. März 2016 - 23:19.

    Unschlagbar mit buternut! Ich habe die restliche Fülle als soße verwendet!! 

    Soooo mega lecker :p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, ich habe allerdings

    Verfasst von frse2209 am 31. Oktober 2014 - 15:49.

    Sehr gut, ich habe allerdings den Parmesan vergessen und nachtäglich auf die Nudeln, war trotzdem sehr sehr lecker. Ich habe Butternut verwendet.  :cooking_1:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sagu1907, danke für die

    Verfasst von matschi74 am 19. Juni 2014 - 20:05.

    Hallo sagu1907, danke für die Bewertung und Sterne. Freut mich das es gut angekommen ist. Mir schmeckt es immer sehr gut je nach Füllung (die sollte nur nicht zu flüssig sein) sonst könnten sie wieder aufgehen. :D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Gentle stir setting         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept.

    Verfasst von sagu1907 am 19. Juni 2014 - 09:34.

    Tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :

    Verfasst von damra am 13. Februar 2014 - 22:36.

    :

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können