3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stangensellerie überbacken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Stangensellerie
  • 0,5 l Wasser
  • 2 geh. TL Gemüsesuppenpulver
  • 200 g saure Sahne
  • 2 Eier
  • 100 g Emmentaler
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer, Zitrone
5

Zubereitung

  1. Stangensellerie putzen, Closed lid geben und 6 sec Stufe 5. Wer es "stückiger" mag, lässt diesen Schritt weg und schneidet mit dem Messer den Sellerie in ca. 2cm lange Stückchen.

     

    Wasser  (soviel, dass der Sellerie bedeckt ist) und Gemüsepulver in Closed lid dazugeben, 80°, Stufe 1, 15 Minuten garen.

     

    Garkörbchen einhängen und Garflüssigkeit abschütten und auffangen, kann man gut als Suppe verwenden.

     

    Sellerie in eine Auflaufform legen.

     

    Emmentaler und zartes Grün des Selleries reiben mit Closed lid, Stufe 8 // 5 sec., mit dem Spatel den Käse vom Topfrand lösen.

     

    Saure Sahen, Eier und nach belieben Gewürze (gut pfeffern!) hinzugeben, alles vermischen bei Stufe 3-4. Mit dem Spatel prüfen, dass kein Käse am Rand klebt und alles schön vermischt ist.

    Wenn die Masse zu fest ist (zB bei anderem Käse), dann kann man gut einen Messbecher Garflüssigkeit noch unterrühren.

     

    Masse über den Sellerie gießen, im Ofen bei 200° 15 - 20 Minuten überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu gibt es bei mir kurzgebratenes Fleisch - fertig ist mein Low Carb - Mittagessen.

 

Und nicht wundern - beim Fotoshooting hatte ich keinen Emmentaler mehr. Hab dann die Masse ohne ihn gemacht und am Ende Weichkäse stückchenweise drübergelegt, bevors in den Ofen ging - geht genauso tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Stangensellerie war nach

    Verfasst von Claudia21 am 26. August 2016 - 20:46.

    Mein Stangensellerie war nach der angegebenen Zeit noch ziemlich knackig. Der Auflaufform sehr flüssig, aber ich hatte einen Weichkäse genommen. Wärme es nochmals auf mit zusätzlichem Käse vielleicht schmeckt es mir dann.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack sehr gut,

    Verfasst von Sandyandgang am 13. Mai 2016 - 14:05.

    Vom Geschmack sehr gut, allerdings muss man die Temperatur auf 100° erhöhen,  wenn man wie ich, die Stangen in 2cm-Stücke schneidet und wie im Rezept beschrieben den 1. Schritt auslässt  tmrc_emoticons.)

    Sonst sind sie einfach nicht durch  tmrc_emoticons.p

    Nehmt das Leben nicht zu ernst,  ihr kommt eh nicht lebend raus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super mega lecker!! Ich bin

    Verfasst von julandy am 27. November 2015 - 15:49.

    Super mega lecker!! Ich bin total begeistert! Ich habe fast die komplette Portion allein verputzt (ohne Beilage). Ein wirklich tolles Rezept und so schön einfach Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können