3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Steirer Knödeln aus dem Varoma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Knödlmasse

  • 250 g Knödelbrot in Scheiben altbacken, Oder Semmelwürfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 40 g Schmalz oder Butter
  • 2 Stück Eier M
  • 200 g Milch 3,8%
  • 100 g Selchfleisch oder Schinken, Katenspeck
  • 2 Zweige Frischer Majoran nur die Blätter
  • 1/2 gestr. TL Salz je nach Salzgehalt vom Selchfleisch
  • 600 g Wasser
  • Evtl zusätzlich Semmelbrösel

Wer keinen Majoran mag, nimmt Petersilie

  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    • Die Brotscheiben in den Mixtopf geben und 8 sec./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.
    • Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 sec./Stufe 5 hacken.
    • Mit dem Spatel die Zwiebelwürfel hinunterschieben, Speckwürfel und Butter zugeben:         3 min./Varoma/Stufe 1.
    • Milch zugeben und 1,5 min./60°/Stufe 1 erwärmen.
    • Semmelwürfel, Eier, Salz, Pfeffer und Majoran zugeben: 10 sec./Knetstufe vermischen.
    • Sollte die Masse sehr weich sein: mit 2 – 3 EL Semmelbrösel festigen.
    • Die fertige Masse in Frischhaltefolie zu zwei Rollen drehen, gut verschließen und den Varoma-Aufsatz legen.
    • Wasser in den sauberen Mixtopf geben, Varoma verschließen und aufsetzen und                  35 min./Varoma/Stufe 1 garen.

     

    dazu essen wir gern Gorgonzola Soße, braune Butter oder wir braten sie an und essen sie mit Spinat 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine schöne Idee von User urki:

 

 getrocknete Tomate in die Masse geben 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Muss sagen ich war skeptisch ob das überhaupt...

    Verfasst von bratpete am 19. Februar 2017 - 16:39.

    Muss sagen ich war skeptisch ob das überhaupt funktioniert mit der Frischhaltefolie. Aber es ist super geworden. Hab zwar ein klein bisschen abgeändert und die vegane Variante gekocht. Also ohne Ei und ohne Speck und statt Milch hab ich Sojamilch genommen. Und ich hab zum binden getrocknete Tomaten in Öl eingelegt genommen. Aber schmeckt echt super lecker und die Konsistenz ist auch super geworden, hält auch ohne Ei super zusammen. Das gibts jetzt öfters wenn ich mal wieder alte Semmeln habe. Volle Punktzahl von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Coole Idee. Ich bin leider

    Verfasst von Gast am 15. November 2015 - 22:20.

    Coole Idee. Ich bin leider auf Tomaten allergisch, aber die Idee ist sehr schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hab noch

    Verfasst von urki am 15. November 2015 - 21:27.

    Super lecker, hab noch getrocknete Tomaten und Petersilie der Masse zugefügt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leicht zu machen, gelingt gut

    Verfasst von resi0407 am 7. November 2015 - 23:14.

    leicht zu machen, gelingt gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knödelbrot gib es beim Bäcker

    Verfasst von Gast am 26. Oktober 2015 - 08:22.

    Knödelbrot gib es beim Bäcker  das ist nix anderes als alte Semmeln in dünne Scheiben geschnitten oder gewürfelt

    Gibt es oft auch bei Discountern beim Brot/Toast 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • was ist denn Knödelbrot?

    Verfasst von Früchtchen44 am 25. Oktober 2015 - 11:36.

    was ist denn Knödelbrot? Bekommt man das so zu kaufen? tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verstehe den Kommentar jetzt

    Verfasst von Gast am 25. Oktober 2015 - 09:11.

    Verstehe den Kommentar jetzt leider nicht ganz. Was machst du mit den Paprika?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können