3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Steirisches Weißkraut


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Steirisches Weißkraut

  • 800 Gramm Weißkohl, ungefähr
  • 2 Zwiebeln
  • 20 Gramm Maisöl
  • 20 Gramm Zucker
  • 15 Gramm Weinessig
  • 50 Gramm Wasser, (ein halber Messbecher)
  • 30 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 5 Gramm Kümmel, ganz, nach Geschmack
  • 1,5 Teelöffel Salz, fein
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Brühwürfel (für 0,5 l)
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1) Weißkohl putzen, Strunk herausschneiden und in drei Portionen in etwa 6 s auf Stufe 4 zerkleinern, bis ca. 2 cm lange Stücke sichtbar sind. Portionen jeweils umfüllen.
  2. 2) Zwiebeln schälen, vierteln und 3 s, Stufe 5 zerkleinern
  3. 3) Öl und Zucker zugeben und 5 Minuten mit 120 C, Stufe 1 dünsten
  4. 4) Zerkleinerten Weißkohl, Essig, Wasser, Salz, Pfeffer und Kümmel zugeben und 30 Minuten, 100 C, Stufe 1 Counter-clockwise operation dünsten
  5. 5) Mehl und Gemüsebrühe zugeben und 1 Minute Stufe 2,5 Counter-clockwise operation unterrühren
  6. 6) 10 Minuten, 100 C, Stufe 1 dünsten, dabei eventuell ein bisschen mehr Wasser zugießen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr ,sehr lecker. Werde das bestimmt öfters...

    Verfasst von Tinele1702 am 7. Januar 2018 - 14:13.

    Sehr ,sehr lecker. Werde das bestimmt öfters machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe etwas mehr Wasser genommen,...

    Verfasst von Pusteblume77 am 4. Januar 2018 - 13:36.

    Sehr lecker. Habe etwas mehr Wasser genommen, trotzdem ist es ganz leicht eingebrannt gewesen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So Kraut ist fertig und sowas von lecker . Gibt's...

    Verfasst von Rührschüsselchen am 3. Januar 2018 - 15:55.

    So Kraut ist fertig und sowas von lecker Love . Gibt's garantiert öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an . Werde ich gleich...

    Verfasst von Rührschüsselchen am 3. Januar 2018 - 15:09.

    Hört sich lecker an Smile . Werde ich gleich ausprobieren, Bewertung kommt später

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können