3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Käse-Kartoffeln mit Mangold


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Garkörbchen

  • 500 g Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten

Varoma

  • 300 g Mangold, Blätter in Streifen, Stiele in Stücke geschnitten

Soße

  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 100 g Wasser
  • 1/2 gestrichener Teelöffel Gemüsepaste (oder halbe Menge Gemüsebrühe)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1-2 TL Speisestärke, je nach gewünschter Konsistenz
  • Meersalz, Pfeffer, gemahlene Muskatnuss

Sonstiges

  • 100 g Feta, in Würfel geschnitten
  • etwas Thymian
  • ggf. 2 EL Zitronensaft, kann weggelassen werden
5

Zubereitung

    (Zubereitungstext leicht für mich vom Original optimiert)
  1.  

    Kartoffeln schälen und (ggf. auch Zucchini)  schneiden, ins Garkörbchen; 

    warmes od. heißes Wasser, 1 TL Salz in den Closed lid, Garkörbchen einhängen; 20 min/Varoma/Stufe 1 starten. 

    Sofort Mangoldstiele waschen, schneiden, in den Varoma und auf den Closed lid setzen.

    Nach den 20' Mangoldblätter in den Varoma hinzufügen, alles zusammen weitere 8-9 min/Varoma/Stufe 1 garen.

  2. Garkörbchen herausnehmen und auf Teller zwischenparken.

    Garflüssigkeit in Schüssel zwischenparken, Closed lid kurz leerlaufen bzw. leerdampfen lassen.

    Mandeln im Closed lid 9 s, Stufe 8,5 hacken. 

  3. 100 g der Garflüssigkeit und restliche Soßenzutaten einfüllen. 2 min/100 Grad/Stufe 2 mischen. (Muss die Soße nicht einmal aufgekocht haben?)

    (Gerne auch doppelte Soßenmenge zubereiten.)

  4. Währenddessen Kartoffeln in einer Schüssel mit Feta, Thymian (und ggf. Zitronensaft) mischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare