3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornnudeln aus Roggen und Dinkel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 150 g Roggen
  • 100 g Dinkel
  • 2 Eier
  • 2 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • 1 TL Vollmeersalz
  • 2 EL Wasser
5

Zubereitung

  1. 1. Das Getreide in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./Turbo mahlen. 2. Alle übrigen Zutaten zugeben und 20 Sek./Stufe 4 vermischen. 3. Teig dünn ausrollen und in die gewünschte Nudelform schneiden, mindestens eine Stunde trocknen lassen. 4. Anschließend 8-10 Min. in Salzwasser oder Gemüsebrühe garen.

10
11

Tipp

Der Teig läßt sich auf feinem Dinkelmehl besser ausrollen.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo, mich würde

    Verfasst von mai68 am 18. Juli 2015 - 14:54.

    hallo,

    mich würde interresieren ob ich auch nur dinkelmehl nehmen kann, ohne roggen?

    Vielleicht weiß es ja einer und könnte es mir schreiben. danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe 5 EL Wasser hinzu

    Verfasst von Dussel26 am 5. Mai 2015 - 16:56.

    habe 5 EL Wasser hinzu gefügt. Der Teig ist dann von der Konsistenz her optimal und lässt sich sehr gut ausrollen. Die Nudeln schmecken hervorragend und meine Familie war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nudeln sind irre lecker!!

    Verfasst von Elder am 13. Oktober 2013 - 17:13.

    Die Nudeln sind irre lecker!! Leider muss man etwas mehr Wasser nehmen, weil er ansonsten sehr bröselig ist. Ich habe das ganze noch mit einem Teelöffel getrocknetem Thymian aufgepeppt. Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können