Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zauberklöschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 10 Stücke Zwieback
  • 2 Stück Eier
  • 2 Messerspitzen Muskatnuss, Frisch gerieben
  • 60 Gramm Butter
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Lecker...lecker
  1. 1. Den Zwieback in den Closed lid geben und auf Stufe 5, 5sec. zerkleinern.

    2. Die restlichen Zutaten in den Closed lid dazu geben und 10 sec. auf Stufe 5 im Closed lid verrühren.

    3. Kleine Klöschen formen und in die heiße Suppe werfen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann man auf Vorrat machen und Einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • die Klöschen sind richtig lecker, danke...

    Verfasst von Ute1963 am 26. Dezember 2016 - 19:58.

    die Klöschen sind richtig lecker, danke für das Rezept. Ich hab sie schon ein paar mal gemacht, aber immer nicht bewertet

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Wie lang müssen die...

    Verfasst von Kerstin4486 am 26. Dezember 2016 - 19:52.

    Hört sich lecker an. Wie lang müssen die denn in der Suppe kochen bzw ziehen?

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Davon will man mehr

    Verfasst von familie-zoo am 26. August 2016 - 13:26.

    Davon will man mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können