3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

3-Minuten-Vielfaltbrot vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

3-Minuten-Vielfaltbrot

  • 50 g Kürbiskerne
  • 40 g Walnusskerne
  • 40 g Haselnusskerne
  • 20 g Sesamsamen, helle oder schwarze
  • 50 g Möhre, in groben Stücken
  • 360 g Dinkelvollkornmehl
  • 90 g Haferflocken
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 350 g Wasser, lauwarm
  • 1 EL natives Olivenöl, und etwas mehr zum Einfetten
  • 1-2 EL Amarant, Sesamsamen, Haferflocken oder Hirse, zum Bestreuen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Kürbis-, Haselnuss-, Walnusskerne, Sesamsamen und die Möhre in den Closed lid geben und 5 Sek./ Stufe 5 hacken.
    Das Dinkelvollkornmehl, die Haferflocken, die Trockenhefe und 1 TL Salz hinzufügen und 30 Sek./ Stufe 3,5 vermischen.

    Dann 1 EL Olivenöl, 360g lauwarmes Wasser hinzugießen und 3 Min./ Dough mode.
    Kastenform (25cm) einölen, die Oberfläche 1 cm einritzen und nach Belieben bestreuen.

    Das Brot auf die mittlere Schiene in den kalten Backofen schieben und bei 170 Grad Umluft eine Stunde backen.

    Das fertig gebackene Brot 10 Minuten abkühlen lassen und vor dem Anschneiden auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Buch "Gesund kochen ist Liebe" von Veronika Pachala.
Die Autorin vermischt auch teilweise das Dinkelvollkornmehl mit Roggenvollkornmehl. Auch werden 40g Teffmehl anstatt der Haferflocken hinzugefügt. Dies habe ich aufgrund der besseren Übersichtlichkeit weggelassen.
Für Nussallergiker bieten sich Sonnenblumenkerne und ein erhöhter Anteil an Kürbiskernen an.
Das Brot ist für Veganer geeignet!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Brot heute aus dem Buch "Gesund...

    Verfasst von K.Welzhofer am 29. August 2017 - 17:45.

    Ich habe das Brot heute aus dem Buch "Gesund kochen ist Liebe" gebacken und mich gefreut, dass es auch hier in der Rezeptwelt schon eingestellt ist, sonst hätte ich das gemacht. Es schmeckt unglaublich gut, saftig durch die Möhre und es ist gesund - ohne Weizen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gebacken ,es geht schnell und...

    Verfasst von Veilchenfan am 1. Februar 2017 - 07:54.

    Habe es heute gebacken ,es geht schnell und schmeckt gut.Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry 😬...

    Verfasst von maddi96 am 23. Januar 2017 - 14:57.

    Sorry 😬

    hab nur die Zutatenliste auf die Schnelle gelesen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Renia 23!...

    Verfasst von maddi96 am 23. Januar 2017 - 14:54.

    Hallo Renia 23!

    Wieviel Salz und Möhren kommen in den Teig? 😳😋

    LG Maddie96

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können