3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

7 auf einen Streich


Drucken:
4

Zutaten

7 Stück

7 auf einen Streich

  • 25 Gramm Hefe
  • 20 Gramm Zuckerrübensirup
  • 450 Gramm Wasser, zimmerwarm
  • 130 Gramm Dinkelmehl, 1050
  • 130 Gramm Roggenmehl, 1150
  • 450 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • Messerspitze Muskat, frisch gerieben
  • 20 Gramm Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Backmalz
  • 20 Gramm Salz, fein
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    7 auf einen Streich
  1. Wasser, Hefe und Sirup in denClosed lid 2min 37° Stufe 2

    Restliche Zutaten in den Closed lid geben.

    4 min Dough mode

    Umfüllen in eine Schüssel, 50-60 min gehen lassen

    TIPP von mir .....Mit einem bemehlten Finger ein Loch in die Mitte des Teiges drücken. Wird das Loch wieder kleiner, muss der Teig noch weiter gehen. Passiert nichts, ist der Teig fertig zum verarbeiten. Entweicht Luft und der Teig fällt wieder zusammen, ging der Teig einfach zu lange.

    [/b]Teig auf einer bemehlten Fläche kurz kneten, anchließend lange falten, bis es widerspenstig wirkt....dann in 7 Teile ca. a 160 g ....ist es noch klebrig ...Mehl leicht streuen...

    nochmal kurz 3-5 falten und ich habe die Teiglinge auf ein Blech für Baugette gesetzt...haltet Absatnd ein wenig gehen gut auf...

    10 min gehen lassen in der Zeit:

    Ofen vorheizen, 200 Grad, Schüssel Wasser dazu.

    Ich habe dann es Sternenförmig eingeschnitten...

    Brötchen reinschieben 35-45 backen...je nach Ofen....anfangs eine Tasse Wasser direkt in den Herd kippen und Tür schließen...

    Sie sind wirklich groß und sättigend....es gab dazu Rührei mit Tomaten und glasierten Baconstreifen.

    Lasst es EUCH schmecken...das Brot ist auch vom Frau Holle Grundrezept und kann auch als Baugette gebacken werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt natürlich auch ca 12-14 kleine Brötchen daraus backen, es verändert sich nur die Backzeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren