3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Alaskan Sauerteigbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 2 cup Sauerteig*
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Oel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Natron
  • 1 EL Wasser, warm
5

Zubereitung

  1. ***ACHTUNG***

    Dieses Rezept benoetigt einen Sauerteigstarter (siehe Link ganz unten). Man muss also schon am Vortag anfangen!!

     

  2. * Den Alaskan Sauerteig Starter findest Du hier: //www.rezeptwelt.de/brot-brötchen-rezepte/alaskan-sauerteig-starter/744953

     

     

  3. Sauerteig und Oel in den TM 1min, St.2.

  4. Mehl, Zucker, Salz  zugeben und 6min, Knetstufe.

  5. Etwas Oel eine Schuessel ein und gib den Teig hinein. Gibe in Kuechenhandtuch drueber und lass den Teig an einem warmen Ort gehen, fuer 2-4 Stunden, bis sich der Teig verdoppelt hat.

  6. Mische Natron mit Wasser, bis sich das Natron aufgeloest hat.

  7. Gib das Natron Wasser Gemisch mit dem Teig in den TM und knete es auf Teigstufe fuer 3min.

  8. Nimm den Teig und gibe s in eine Backform oder forme einen Laib. Lass es nochmal gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  9. Bei 190Grad fuer 50-60min backen.

10
11

Tipp

Alaska gehoert zu den USA. Die Rezepte werden in der Regel in "cup" (Tassen) angegeben. Ich versuche so viel wie moeglich in gramm zu uebersetzen. Manchmal vergesse ich aber es zu wiegen (wie den fertigen Starter) und habe nur die cup Angabe. Cup's gibt es ueberigens bei IKEA zu kaufen. In einem Cup passen 240g/ml Wasser rein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare